Muskelaufbau rnährungsverteilung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich find das passt. So in etwa Ernähre ich mich auch. Achte nur bei den Kohlenhydrahten das sie eben aus Vollkornprodukten, Obst und Gemüse kommen und nicht aus "leeren" Lebensmitteln wie Weizenprodukten/Süßkram/Softdrinks usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An diesen Grundsatz solltest du dich halten 

Täglich*1.600 g (1,6 KG) Pflanzliche Nahrung (Makronährstoffe, Kohlehydrate, Vitamine, Mineralien)

  • darin enthalten sind 80 - 100 g Ballaststoffe ( *schließt die Pflanzliche Nahrung also mit ein) 
  • 30 % Eiweiß aus Tierischer (Hochwertiges Fleisch,Wildfleisch, Fisch, !Kaltwasser Fische!) & oder *Pflanzlicher Kost (Nüsse, Seitan, Vollkorn, Dinkel, Algen, Hefe usw.) oder im Verhältnis 50 (Tierisch):50 (Pflanzlich)
  • 20 - 22% Fett gesättigt, ungesättigte und mehrfach Ungesättigte Fettsäuren (optional Omega 3-6-9 Komplexe aus Pflanzlichen Ölen 2 - 3g täglich --> Bioladen oder Reformhaus)
  • Pflanzliche Nahrung sollte nicht unter >50 - 60 % Rohkost anteil sein, (erhitzte Ausnahme sind Carotinoide aus Karotten & Paprikas, Sekundäre Pflanzenstoffe aus Tomaten). Viele Gemüse, weniger Obst( nicht kein Obst)
  • Eiweiß auf keinen Fall mehr als 30% sprich 0,8 - 1,5 gram pro Kg Körpergewicht
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr eiweiß würde ich dir empfehlen Du bist 15 deine musklen wachsen sehr schnell. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Naginata 08.12.2015, 16:10

auf keinen fall mehr als 30% sprich 0,8 - 1,5 gram pro Kg Körpergewicht

1

Was möchtest Du wissen?