Muskelaufbau mit Liegestützen schnell langsam?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Halo! Zunächst fehlen mit Alter und Geschlecht alle wichtigen Angaben. Und welche Muskeln?  Liegestütze trainieren  die Brust und den Trizeps. Nicht viel wenn man über 600 Muskeln hat - und das Training ist einseitig und führt zu Dysbalancen.

Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Nur ein komplexes Training ist ein gutes Training.
Min Klimmzüge ( Bizeps  / oberer Rücken ) und Kniebeugen solltest Du noch machen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova1998
25.11.2016, 14:56

Also bin männlich, 18 Jahre alt, ca 100kg schwer. 1.80M groß. Kann ich schnell einen Erfolg erzielen? Wenn regelmäßig brust trainiere

1

Damit kannst du einen gewissen Aufbau erzielen, allerdings ist schnell das Limit erreicht, da sicht der Körper recht schnell an die Belsatung gewöhnt und keine neuen Reize für den Muskel ausgelöst werden. Natürlich könnte man sich anschließend einen Rucksack mit z.B. Büchern auf den Rücken schnallen, damit die Belastung zunimmt und neue Wachstumsreize geschaffen werden.

Man sollte aber ein ausgewogenes Training als Ziel haben, genauso wie eine gesunde ausgewogene Ernährung. Wie sieht das ganze denn aus, wenn du eine durchtrainierte Brust hast, aber der restliche Körper nach Lauch ausschaut.

Zumal nicht nut der ästehtische Aspekt dabei eine Rolle spielt. Wenn man den Brauch trainiert, sollte man z.B. als Gegenpart auch den Rücken trainieren. Sonst wird ein Muskel irgendwann zu "stark" und verzieht den Körper.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova1998
25.11.2016, 14:54

Krass diggah! Danke für deine Antwort!

0

Klar trainieren Liegestütze gut die Brust und den Trizeps auch dazu.

Trotzdem solltest du auch Übungen wie Bankdrücken oder Butterfly machen um Abwechslung reinzubringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova1998
25.11.2016, 14:46

Ok! Danke für die schnelle Antwort!

0

Liegestütze sind auf jeden Fall eine gute Übung. Am besten du variierst die Geschwindigkeiten. Versuche auch mal verschiedene Ausführungen aus, wie z.B. Diamond-Push-Ups etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit kannst du die Brustmuskeln sehr gut trainieren, du musst natürlich auch auf deine Ernährung achten, gute Kohlenhydrate und genug Eiweiße. :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich lassen Bruder! Geht zu sehr auf die Kniegelenke und bei falscher Ausführung kannst du dir auch ein Bein verdrehen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?