Muskelaufbau falsche Ernährung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du hast wenig zeit zum essen ?

dann bereite dir zuhause einen shake zu un nimm ihn mit auf arbeit

diesen shake teilst du in 2 portionen auf ... du wirst ja wohl 2 mal auf arbeit kurz 2-3 minuten pause machen können und etwas zu trinken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt, dass ein Döner ordentlich Kalorien und Fette hat. Dabei handelt es sich aber um "Leere" Kalorien.

"Leere" Kalorien : Das Schlagwort bezeichnet Lebensmittel wie etwa Haushaltszucker und weißes Mehl, die viel Energie (Kalorien) liefern, aber wenige wichtige Nährstoffe, welche zum Muskelaufbau benötigt werden. Muskeln abbauen wirst du dadurch aber nicht !

Das mit dem Fett stimmt auch, nur weiß ich jetzt nicht wie viel Fett in einem Döner so drin ist. Zu viel Fett ist nicht gut und macht dich einfach nur Fett ! :D

Gute Fette kommen von Nüssen z.B Haselnüsse, Mandeln etc. diese sind sehr gut für den Muskelaufbau. Eine Hand voll am Tag und das genügt schon :)

Mass Gainer sind hervorragend für den Ausgleich der Kalorien die man zu sich nimmt. Sie ersetzen aber nicht(!!) den Täglich bedarf an Kalorien von Lebensmitteln. Also nur davon solltest du dich nicht ernähren. Gute Kalorien haben zum Beispiel Nudeln, Haferflocken.

Eiweiß solltest du für den Muskelaufbau auch nicht vernachlässigen. Lebensmittel mit Eiweiß sind z.b Fleisch, Käse, Magerquark ,Eier, Linsen und Fisch.

Und als ob ich auch noch nicht genug Laber ;D hier eine Seite wo alles nochmal genau beschrieben ist : http://www.got-big.de/Blog/muskelaufbau-ernaehrung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab keine Ahnung von dem Zeug, aber ein Döner hat garnicht soviele Kalorien...normalerweise 600-700kcal und wenn du Muskeln aufbauen willst, brauchst du mindestens mal 2500 Kalorien pro Tag...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?