Muskelaufbau durch Schokolade?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ganz sicher baut die Schokolade keine Muskeln auf. Die Entwicklung Deiner Waden ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Weiter wirken Aktivitäten wie Radfahren, vieles Treppensteigen, spezielles Wadentraining oder bestimmte Arbeiten auf die Wadenmuskeln aufbauend ein.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Fettaufbau durch Schokolade wohl eher, Muskeln bilden sich nur, wenn man trainiert - sich gut erhohlt - und sich gut ernährt.

Nein, das ist natürlich völliger Unsinn.

Maus flimmert/flackert nach Ruhemodus/Standby?

Ich habe meinen Gaming PC eigentlich immer an oder zumindest im Ruhemodus!

Wenn ich aus dem Ruhemodus gehe und die Maus bewege flackert die Maus manchmal eine Stunde lang und man kann nichts vernünftig tun.

Es kommt mir so vor, als gäbe es bestimmte Stellen auf dem Bildschirm, die die Maus nicht überwinden kann! Habe eine Sharkzone GK15 Maus und einen Treiber habe ich im Internet nicht gefunden allerdings sagt Windows mir dass der neueste Treiber bereits installiert ist, habe die Maus auch mit dem PC zusammen geschickt bekommen also liegt es warscheinlich nicht am Treiber!

...zur Frage

Großen Kalorienüberschuss im Muskelaufbau ausgleichen?

Seit ein paar Monaten habe ich mich dazu "entschlossen§ endlich meine Form zu verändern. Ich habe es echt lange durchgehalten und seit September eig. immer ein Defizit gehabt. Ich kam auch echt gut damit zurecht. Hatte nie das Bedürfnis viel essen zu wollen. In der Zeit waren vllt. 3-4 Tage, wo ich mehr gegessen habe. So zwischen 500-800kcal. mehr schätze ich. Die habe ich dann einfach wieder ausgeglichen.

So habe ich 6kg Gewicht verloren optisch auch einiges an Fett (Ich war davor nicht übergewichtig, nur ein wenig kräftiger) Nun will ich Muskeln aufbauen. Dafür braucht man ja eig. ein Kalorienplus. Jedoch kann man auch als Anfänger auch ein paar Muskeln im Defiziz aufbauen. Ich trainiere noch nicht wirklich lange regelmäßig. So etwa seit 3-4 Wochen Seit dem habe ich meine Kalorien ein wenig erhöht (war aber bis vor ein paar Tagen mit den Kalorien noch ganz gering im Minus, denke ich)

Ich wollte meine Kalorien eig. jetzt aller 1-2 Wochen etwas erhöhen, aber gestern hatte ich doch mal einen richtigen Cheatday... auf Geburtstag habe ich 3 Cupcakes gegessen, Pizzaschnecken, Käse, Schokolade, 2 ganze Schoko-nikolause!

War damit am Tag bestimmt 3000-5000kcal im Plus. Jedoch durch das ganze Fett hat sich auch Fett eingelagert...

Soll ich jetzt dich wieder 1-2 Wochen ein paar Kalorien runter gehen oder normal weiter machen? Ich wollte eigentlich möglichst fettfrei aufbauen...

...zur Frage

Ist eigentlich dunkle Schokolade "gesünder" als helle Schokolade?

Oder ist dass Humbug?

...zur Frage

Übelkeit von Schokolade

Ich habe mir vor einiger Zeit Schokolade bestellt, die eigentlich ganz gut sein soll. Esse sonst eigentlich überhaupt keine Schokolade. Sie besteht aus 100% Kakao.

Nun habe ich davon vielleicht 1 Gramm im Mund gehabt und wurde praktisch sofort schlecht. Woran liegt denn das ? Kann man gegen Kakao allergisch sein ?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen 500 Kcal Obst und 500kcal Süßspeisen?

hallo leute

wie ist das eigentlich mit der ernährung? man nimmt ja mit negativer kalorienbilanz ab. das heißt: wenn ich am tag nun 2000kcal verbrenne, und nur 1800kcal konsumiere nehme ich automatisch ein bischen ab, weil die fehlende energie aus dem fettvorat genommen wird. soviel ist mir schon klar.

ABER: warum ist es jetzt ein unterschied wenn ich zum frühstück obst und müsli das 500kcal hat, esse, oder ein paar stück kuchen mit sahne und schokolade das ebenfalls 500kcal hat?

10kg Eisen sind doch auch gleich schwer wie 10kg Federn.

...zur Frage

Hilfe zur eine Aufgabe (Morgen schreibe ich eine KLAUSUR NEED HELP)

Ich habe nicht viel Ahnung von Physik also verstehe es nicht wirklich, das Thema.. THEMA : Energieerhaltungssatz der Mechanik

kann mir jemand bei dieser Aufgabe helfen :

Welche Höhe müsste ein Wanderer (m=70kg) überwinden, um den "Brennwert" einer Scheibe Brot (m=40g) von 400 KJ [einer Tafel Schokolade] mit 2400 kJ] in Höhenenergie umzusetzen) b)Ein Lkw (m=5t) wird von 100km/h zum Stillstand abgebremst. Um wie viel Grad werden die Bremsen aus Eisen erwärmt?

(m)19kg,Speizifische Wärme c=0,45kJ*kg(hoch-1) * K(hoch-1)

ich habe echt Probleme..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?