Muskelaufbau - ohne Abnahme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Du musst für das Sixpack abnehmen. Genauer Fett reduzieren oder, wie man auch sagt, definieren. Du kannst Bauchmuskeln haben wie sonstwas, wenn da Speck drüber ist, siehst du nix.

Du solltest aber trotzdem trainieren, da du damit während der Diät deine Muskelmasse erhälst.

Du brauchst für ein Sixpack zwei Sachen: Genug Muskulatur und wenig Körperfett. Sieht man dein Sixpack nicht, weil du zu viel fett mit dir rumschleppst musst du abnehmen. Sieht man dein Sixpack nicht weil du nur wenig Bauchmuskeln hat musst du mehr Bauch trainieren. Letztendlich führt nur eine Mischung aus beidem zum Ziel.

Am Anfang meiner Trainingskarriere wollte ich auch unbedingt ein Sixpack, als ich dann aber abgenommen hab war ich einfach zu dünn und das Sixpack sah auch nicht muskulös genug aus => Dann hab ich auch erstmal allgemein mehr trainiert und gut dafür gegessen. Irgendwann kam das Sixpack dann nach einer kleinen Diät.

Du musst an Körperfett abnehmen, nicht aber umbedingt an Gewicht ;) Du kannst ja zugleich Muskelmasse aufbauen, dein Gewicht halten bzw auch erhöhen, aber trotzdem Körperfett verlieren

ozz667 07.08.2017, 21:52

Ja, nir dass er zB 5kg Fett in 2,5 Monaten abbaut. Für 5kg Muskelaufbau wird er 1-1,5 Jahre brauchen. Funktioniert also eher nicht. 

0
BossArgument 07.08.2017, 22:01
@ozz667

Kommt drauf an wie und was man trainiert. Wenn man fast ausschließlich cardio macht, ist es natürlich klar, dass das Fett schnell weg ist und kaum Muskel aufgebaut werden. Wenn aber aber richtige Kraftworkouts macht und wenig cardio, dann kann sich das Verlieren des Fetts und das Aufbauen der Muskelmasse schon gut annähern. Braucht aber natürlich alles seine Zeit.

Grundsätzlich hast du aber natürlich Recht, danke für die Ergänzung

0

Also wenn man einen geringen Körperfettanteil hat bekommt man automatisch einen Sixpack. Kennt man ja von dünnen Menschen, die haben ja auch oft keine Muskeln, aber den Sixpack sieht man. 

Es wäre also schon eine Möglichkeit einfach sein Körperfett zu reduzieren.

Was aber auch logisch ist, weil wenn über deinen Muskeln eine Fettschicht ist, dann sieht man diese einfach nicht. 

Aber würde dir einfach raten, dass du einfach gesund isst und dazu GANZHEITLICH deine Muskeln trainierst.  

Was möchtest Du wissen?