Muskel verspannt was hilft?

3 Antworten

Das solltest Du beim Arzt abklären lassen.

Von der Ferne ist das seriös nicht bewertbar.

Die Ursachen können vielfältig sein.

Das geht mit einer harmlosen Versoannung los, kann aber auch sein, dass es sich um eine Schleimbeutelentzündung in der Schulter handelt oder eine Sehne gereizt wird, weil sich zwischen Knochen eingesperrt ist und der Druck auf die Sehn insbesondere beim Aufstützen sich verstärkt.

Es kann sein, dass so ein Ungemach durch einseitiges Training hervorgerufen wird.

In solchen Fällen ist der Rücken oft zu schwach.

Günter

Ich würde es erstmal mit einer Schmerzsalbe probieren und wenn das nicht hilft würde ich vielleicht mal zum Arzt gehen.
Gute Besserung! :)

Gerne ich wünsche Dir alles Gute :) ^^

0

Ein sehr warmes Bad nehmen

Ist etwas eingeklemmt?

Hei Leute. Seit gestern Abend habe ich Schmerzen am Hals. Wenn ich meinen Kopf zur linken Schulter neige, ist nichts, doch wenn ich meinen Kopf zur rechten Schulter neige, tut mir meine rechte Schulter weh, und die rechte Seite von meinem Hals. Was kann das nur sein? Ist da was eingeklemmt oder so? Danke fürs helfen...

...zur Frage

Bei jeder bewegung schulter schmerzen?

Mein gelenk ist glaub ich nicht betroffen nur der schulter Muskel scheint mur verspannt zu sein oder so. Kennt wer hausmittel dagegen ?

...zur Frage

ist an meiner rechten schulter ein nerv eingeklemmt?

ich kann nur unter schmerzen meinen rechten arm bewegen. was kann ich bis morgen üer nacht machen?

vielen dank für die antwort

...zur Frage

Erfahrungen mit Muskelrelaxans?

Huhu

Ich wollte fragen, ob einer von euch schon mal ein Muskelrelaxans genommen hat, und ob es gut gewirkt hat. Ich gehe nämlich gleich zum Hausarzt, und wollte Ihn auf ein Muskelrelaxans ansprechen, welches besonders gut wirkt. Eventuell habe ihr ja bereits gute Erfahrungen mit so einem Medikament gemacht ?

Mfg.

...zur Frage

Mit Muskel-Verhärtung am Oberarm/ Schulter schlagen? Volleyball

Hallo Leute, ja ich weiß ihr seid keine Ärzte, aber vielleicht könnt ihr trotzdem helfen.

Ich (Volleyballerin) habe seit einigen Wochen eine Muskelverhärtung am rechten Oberarm, Richtung Schulter. Da beim Volleyball ja viel geschlagen wird, wollte ich mal fragen ob es besser ist den Arm zu schonen bis die Verhärtung ganz weg ist, oder ob ich ihn schon durch Schläge belasten kann. Morgens und Abends massiere ich es mit einer Creme, ähnlich wie Voltaren.

Was muss ich beachten? Belasten oder lieber nicht?
Danke :)

...zur Frage

Rückenschmerzen nach einer Brücke?

Hallo, ich hab vorgestern eine Brücke gemacht. Und seitdem hab nur bei der linken Seite bei meinen Rücken Schmerzen. Wenn ich liege geht es aber ich spüre es trotzdem. Wenn ich steh sind die Schmerzen richtig schlimm. Ist das normal? ( Aber ich spüre immer das die linke Seite von meinen Rücken weh tut) Danke für jede Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?