Muskel aufbauen mit Spaghetti?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja , das geht ...

dein erstes ziel sollte sein, deine kalorien , die du verdrücken willst, auch wirklich am tages ende zu erreichen.

dein zweites ziel sollte sein, dass diese kalorien so hochwertig wie möglich sind. Sprich langkettige Kohlenhydrate von Reis oder Haferflocken. Gutes Protein aus Bohnen , Fisch , Rindfleisch usw.

dein drittes ziel sollte sein, möglichst viele vitamine und mineralstoffe mit deiner ernährung abzudecken.

wenn du im aufbau bist, kannst du Döner , Pizza und schokolade essen ... kein Problem ... aber übertreib es nicht und versuche dann die anderen malhzeiten so CLEAN wie möglich zu kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ne eine Frage. Natürlich kannst du auch Spaghetti essen, sind doch einfach nur Kohlenhydrate. Jedoch wird das keinen Einfluss auf deine Muskeln haben, denn Muskeln bestehen aus Eiweiß!

Es stimmt aber auch, dass es für einen guten Muskelaufbau von Vorteil ist, sich über einen längeren Zeitraum im Kalorienüberschuss zu befinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich, jedoch ist es gesünder und von Vorteil deine Kalorien mit vernünftiger Nahrung aufzufüllen als viel Süßes zu essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst keinen Kalorienüberschuss du brauchst nur Aminosäuren die sich in eiweishaltige Produkte befinden , für kraft im Training brauchst du kohlendhydrate (Hafeeflocken ,Kartofeln ,Spagetti etc)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xFitnessLife
05.08.2016, 17:41

Man braucht einen Kalorienüberschuss um Muskeln aufzubauen, da es ein anaboler Prozess ist, welcher viel Energie benötigt. 

0

Was möchtest Du wissen?