Muskel Aufbau! Wie man richtig Trainiert + Creatin einnahme!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Creatin in der Form, wie du es planst ist sinnlos. Einen Sinn haben kann Creatin z.B. wenn du nach einigen Jahren an einen Punkt kommst, wo du dich in Übung Xy nicht mehr steigern kannst, verschiedene Intensitätstechniken abgearbeitet hast und trotzdem nicht weiter kommst. Der Körper gewöhnt sich dran, ähnlich wie an Antiboitika also verschenk die Wirkung nicht in einer Zeit, wo du eh Kraftzuwächse kriegst, egal wie du trainierst.

Ansonsten eiweißreich ernähren. Der Trainingsplan wäre ganz interessant, 4 mal ist doch relativ viel.

Muskelaufbau und Flachen Bauch kannst du dir schenken. Muskeln werden aufgebaut, während man ein Kalorienüberschuss hat, während dieser Zeit kommt auch etwas Fett dazu. Wenn man vernünftig trainiert und genug Eiweiß zu sich nimmt, kannst du damit rechnen, dass 60% Muskeln und 40% Fett dazu kommen (sofern der Kalorienüberschuss übermäßig groß ist natürlich mehr Fett).

Trainingsplan könnte in etwa so aussehen:

TE1:

  • Bankdrücken
  • Langhantelrudern
  • Kniebeugen

TE2:

  • Frontdrücken
  • Klimmzüge
  • Kreuzheben

das ganze an 3 Tagen die Woche, sprich Mo, Mi, Fr und das Wochenende frei. Ausführung immer kontrolliert, Fokus sollte sein den Zielmuskel unter Spannung zu halten und zu spüren. Saubere Technik verwenden und Gewichte progressiv steigern.

Wiederholungen können im Bereich 6-12 sein, da muss jeder selbst wissen, was für ihn am besten klappt. Ich probier immer 12/10/8/6 mit einem Gewicht zu schaffen, davor 2 leichte Aufwärmsätze mit je 10 Wiederholungen. Schaff ichs auf die Wiederholungen tu ich die nächste Trainingseinheit 2,5 Kilo mehr drauf, danach gehts mit dem Gewicht weiter, bis ich wieder die angepeilten Wiederholungen erreiche.

Generell rechnet man in diesen Sport in Jahren, also verabschiede dich vom Wort schnell. Wenn du alles richtig machst, wirst du in den ersten 1-2 Jahren die besten Zuwächse bekommen, danach geht alles viel langsamer. Schnell ist das ganze trotzdem nicht zwangsweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

informier dich erstmal richtig über das trainieren, creatin etc...

dann hättest du festgestellt, dass creatin für dich total überflüssig ist..

pass erstmal deine ernährung an und gewöhn dich an die Übungen, grundübungen bevor du den großen muskelwachstum anstrebst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also um es gesagt zu haben SCHNELL geht nicht

lass die finger von iwelchen zusätzen die bringen alle nichts und creatin ist nich gut

wenn du zu stark trainierst und creatin kapseln einnimmst kann deine haut reißen weil die sich nich so schnell dehnen kann wie die muskeln wachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?