Muskel aufbau und körperfettanteil-reduzierung bei schlanken Menschen möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

das du an Kraft gewinnst, aber keine Muskeln siehst könnte daran liegen, dass du zu viele Wiederhoulgen bei deinen Übungen machst.

Ich komme mal zu deinen Fragen:


    1.Ist es für mich als relativ dünner und magerer Typ der schwer sichtbare Muskeln an Arm, Bauch und Brust aufbauen kann möglich, sichtbare
    Muskeln aufzubauen? falls ja habt ihr Tricks? ( am besten nur Dinge wo
    ihr es zu 100% wisst also Erfahrungsberichte und keine vermutungen )

    Klar, kannst du sichtbare Muskeln aufbaun du musst nur genug essen. Schau mal im Internet nach, wie hoch Kalorienbedarf ist. Dann sollteest du für den Anfang 400cal mehr essen und wirst sehen, dass du Fortschritte machst.


    Habt ihr sehr gute funktionierende Tipps oder Tricks um den
    Körperfett anteil zu senken? Hier auch am besten nur Erfahrungsberichte
    bitte.

    Wieso willst du deinen Körperfettanteil senken, wenn du unzufrieden mit deiner Muskelmasse bist ?


    Stehen sich Muskelaufbau und Körperfettanteil verbrennung nicht
    im Weg? mir wurde immer gesagt um Muskelnaufzubauen erstmal
    "Massephase" also viele Kohlenhydrate und Eiweiß, aber Körperfettanteil
    reduzierung verbietet viel Kohlenhydrate.

    Ja, es gibt zwar inzwischen Methoden um sauber Muskeln aufzunehmen, also mit minimaler Fettzunahme, dass wäre das Prinzip mit den 400cal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterasker94
20.03.2016, 20:48

Hallo,

danke für deine Antwort, möchte meinen Körperfettanteil senken damit man die Muskeln besser sieht, mein Bauch nicht soweit rausschaut und in erster linie dass ich einen Sixpack bekommen kann.

So wie ich das bei dir Verstanden habe muss ich im Internet schauen wieviel kcal ich am Tag zu mir nehmen soll (was wahrscheinlich anhand meiner Größe und meines Gewichts gemessen wird oder?) und da dann halt +400kcal draufrechnen?

Ich habe ja ab morgen Hanteln, wenn ich jetzt ausreichend kcal zu mir nehme wie du sagtest, ist es denn auch sehr gut möglich mit normalen Hantelübungen für Bizeps, Trizeps und Brust, sichtbare Muskeln aufzubauen? Oder geht sowas nur gut über Maschinen im Fitnesscenter?

Viele meiner Freunde sagen immer dass Hanteln Zuhause bei weitem nicht sogut ist wie im Fitnesscenter zu trainieren ( aber das sind die, die im Fitnesscenter eh nur an den Hanteln sitzen, deswegen verwirrt mich das ein wenig )

Und du meintest um sichtbare Muskeln aufzubauen und breiter zu werden sollte ich weiterhin 3-4 Sätze machen nur halt statt der normalen 12 Wdh. weniger machen? Wie viel denn weniger und soll ich dann dafür nicht mehr Sätze machen? Und sollte ich dann täglich mit den Hanteln trainieren oder weiterhin 1 Tag training 1 Tag pause? Soll ich bei weniger Wdh. dann wieder maximal Gewicht machen oder bisschen weniger?

0

Was möchtest Du wissen?