Muskel Aufbau und Bauchfett verlieren?

4 Antworten

 14 Jahre alt 173 cm groß und wiege 50 Kilo

Vergiss das mal mit dem Abnehmen. Lieber ordentliche Ernährung (normal, ausgewogen) und Krafttraining - auch hierfür ist ordentliche Ernährung erforderlich. Ansonsten ist es so, wie wenn Du mit einem nicht getankten Auto Gas geben willst - ähnlich, wenn Du Muskeln aufbauen willst, aber keine Nährstoffe im Körper für Muskelwachstum vorhanden sind.

wie nehme ich effektiv Muskelmasse zu und verliere Bauchfett usw .

Für einen schönen Bauch helfen Übungen, um die Bauchmuskeln zu trainieren. Das macht die Bauchmuskeln groß und den Bauch schick sowie die Haltung stabil.

Du musst nicht ab- eher sogar zunehmen. Wie ist denn deine Ernährung, isst du wenig? Wichtig ist ja vor allem erst einmal, dass du dich gesund ernährst, versuch bloß nicht Ungesundes zu essen um zuzunehmen. Am besten isst du drei Mal am Tag etwas, wenig Fleisch, viel Gemüse. Um dich fit zu halten gibt es ganz viele Möglichkeiten:

Tennis, schwimmen, Badminton, Fußball, Handball, Rollschuh fahren, tanzen, Hockey, joggen, Rad fahren, Volleyball....

Du wächst noch! Geh raus anstatt ins Fit zu rennen bei deiner Größe und deinem Gewicht kannst du weder zu viel Fett noch Muskelmasse haben.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo! Eine Antwort kann immer nur so gut sein wie es die Frage zulässt. Da fehlt sogar das Geschlecht - steht auch nicht im Profil

Aber Du brauchst auf jeden Fall ein komplexes Training und viel mehr Kalorien

Gute Woche.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Was möchtest Du wissen?