Muskel aufbau und abnehmen 15 jahre?

4 Antworten

Hallo! Der Rücken fehlt ganz. Klimmzüge für den oberen Rücken. Kniebeugen für den unteren.

Anfänger und selbst fertige Bodybuilder sparen gerne Kniebeugen aus - ein großer Fehler. Genau da kannst Du am meisten Masse gewinnen.

Die Kniebeuge wird nicht umsonst die Königin aller Übungen genannt. Wie bei den Grundübungen üblich, beansprucht sie eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig:

Vordere Oberschenkelmuskulatur (M. Quadrizeps)

Gesäßmuskulatur

Hüftmuskeln

Bauchmuskeln

hinteren Oberschenkel (ischiocrurale Muskulatur)

Waden

Muskeln des untere Rückens insbes. die Rückenstrecker

Starte vorsichtig sonst wird der Muskelkater schlimm, viel Erfolg

Keine Sit-ups in der Wachstumsphase. Liegestütze sind eine Gesamtkörperübung. Geh besser in ein Studio.

Geh direkt in Fitnessstudio wenn du bei AOK bist kriegst 2monate gratis, die paar Liegestütze und so bringen nichts

15 und Fitnessstudio, Muskelaufbau?

Gehe seit 9monaten, allerdings habe ich eine Frage: kann man schneller Muskeln aufbauen, wenn man ausgewachsen ist? Ja oder, weil das Testosteron dann nicht mehr so benötigt wird - oder?

...zur Frage

Welche Schokolade darf ich essen wenn ich trainiere?

Ich habe gelesen, dass man ab und an ruhig etwas Schokolade essen darf selbst wenn man trainiert. Nur mein Ziel ist es momentan fett abzubauen um danach Muskeln aufzubauen. Ich möchte einfach fitter werden und mich gut in meiner Haut fühlen nur mein Problem ist, ich bin 15 und was das Thema essen betrifft hab ich nicht so viel Auswahl. Ich komme aus einer eher ärmeren Familie sprich wie können uns diesen Bio schnick Schnack nicht leisten und erst recht nicht irgendwelche Zutaten für Rezepte die meine Mutter nie gekocht hat und obendrauf hab ich eine nasch sucht. Und da ich nicht ganz auf Schokolade verzichten möchte gönne ich mir alle zwei drei Tage ein bis zwei Stücke. Ich hatte mir eine bio edelbitter schoko Tafel geholt mit 60% Kakao. Meine Frage is nun ob das dann meinem ganzen Training schadet. Ich esse nicht so gesund aber auch nicht ungesund , halt eben das was da ist und eben diese Schokolade. Kann ich einfach so weiter machen oder soll ich komplett darauf verzichten? Kurz zu meinem ‚Traning‘ und mir falls das wichtig sein sollte: ich bin 15 Jahre alt ; 1,64 m groß und wiege 63 kg. Ich laufe fünf mal die Woche 20-40 Minuten lang und mache jeden zweiten tag 25 minuten lang Bauch Beine po Übungen daheim 🤗 Und das eben erst seit einer Woche und ich möchte meinem Plan nicht schaden, weil ich eine Sucht für Schoki hab🙄 Also sollte ich komplett auf meine Lieblingssüssigkeit verzichten oder gibt es eine die meinem Körper nicht ganz so schadet? Und wenn ja welche wäre das dann?

...zur Frage

Überschüssiges Eiweiß - was passiert im Körper?

Hallo,

ich las vorhin, dass überschüssiges Eiweiß im Körper in Form von Fett gespeichert werde. Die Erklärung, dass bei einem Kalorienüberschuss - egal ob Kohlenhydrate oder Eiweiß - der Körper diese überschüssige Energie in Form von Fett speichert, klingt logisch.

Wie aber funktioniert dann die Atkins Diät (oder auch anabole Diät oder generell low/noCarb-Diäten)?

Ich dachte bisher immer folgendes: Der Körper speichert vorzugsweise Glukose in Form von Fett. Dafür benötigt er Insulin, denn ohne Insulin keine Glukoseaufnahme in die Zelle, ergo keine Speicherung in Form von Fett.

Bei Low/no-Carb Diäten nimmt man keine Glukose auf, hat keine Insulinausschüttung und demnach auch keine Speicherung von Eiweiß und Fett. Daher kann man auch ohne auf Kalorien zu achten so viel essen, wie man möchte/bis man satt ist.

Wo liegt denn der Fehler? Speichert der Körper überschüssiges Eiweiß in Form von Fett, auch wenn ich keine Kohlenhydrate zu mir nehme und keine Insulinausschüttung habe?

Es macht für mich Sinn, dass der Körper das Eiweiß bei Bedarf im Stoffwechsel zur Glukoneogenese verwendet, aber wenn kein Bedarf an Energie besteht, wie kann das Eiweiß dann gespeichert werden, OHNE Insulin?

Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen, danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Überschüssiges Fett an Brust wegtrainieren beim Mann

Hi Leute

ich habe ein kleines Problem. Ich habe vor etwa 3 Monaten das Trainieren angefangen und habe meinen ein wenig zu umfangreichen Bauch schon fast abtrainiert. Nur habe ich immer noch das Problem, das an der Brust ein wenig zu viel Fett ist bzw. sie nicht so straf ist.

Das Problem habe ich schon seit der Pubertät und weil ich seit dem auch einen kleinen Bauch habe aber immer im Normalgewicht lag.

Kennt ihr Übungen wie man das abtrainieren kann ich trainiere meine Brust schon 3 mal die Woche aber sie zeigt keine große Veränderung könnt ihr mir da helfen wäre echt cool danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Was ist das beste Bauchmuskeltraining?

Ich möchte etwas überschüssiges Fett loswerden. Habt ihr vielleicht ein paar Übungen zu empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?