Muskat gewürz?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Muskatnuss ist auch ein beliebtes Weihnachtsgewürz in Lebkuchen und anderen Leckereien. In geringer Dosis wirkt das Gewürz anregend. Das liegt am etherischen Öl Myristicin, in höherer Konzentration kann Muskatnuss jedoch zu Halluzinationen, Kopf- und Magenschmerzen führen. Schon der Verzehr einer halben Muskatnuss kann bei Erwachsenen tödlich sein - bei Kindern ist die Dosis entsprechend niedriger. Deshalb nicht zu viel des Gewürzes in der Weihnachtsbäckerei.

Schon 15 g einer Muskatnuss kann tödlich enden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst den scheiß ehrlich ! Ja man kann davon high werden aber nicht in dem Moment in dem man das genommen hat,das kann auch 2 Tage später einschlagen und man kann heftige hallos bekommen.(ist nicht so lustig wie es sich anhört) rauch lieber ne Tüte und bleib sauber 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskat kann ab einer gewissen Menge tödlich sein. Pack sie ins Auto und ab. Wenn du kein Auto hast die 112

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe einen Arzt und zwar schnell, sie hat sich wahrscheinlich vergiftet. Muskatnuss sollte man nur zum Würzen nehmen, nicht löffelweise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell in die Notaufnahme gehen! Das ist das beste was ihr machen könnt. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Esslöffel? Wie komt man denn auf so einen sch..., ruft den Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskatnuss kann in zu hohen Mengen durch aus tödlich sein. Ich würde einen Arzt rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?