Musikunterricht (Privatlehrer oder Musikschule) als Auszubildender gefördert bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder hat das Recht auf Bildung. Das ist richtig, heißt jedoch nicht, dass es kostenlos sein muss. Wenn du seit deiner Kindheit schon Musikunterricht hattest, so frage ich mich, warum du weiterhin Unterricht brauchst??? 

Kurz und knapp: Eine Förderung, wie du es dir Vorstellst gibt es defenitiv nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LenkaPiano
02.10.2016, 15:53

ich brauche Unterricht, da ich nach meiner Ausbildung Musik studieren möchte und einen Lehrer brauche um die Eignungsprüfung zu bestehen.

0

Natürlich geht das nicht. Manche haben Vorstellungen.

Bildung steht jedem zu, ja, das bekommst du über kostenlose allgemeinbildende Schulen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?