Musikstil Frage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Musikstile sind nicht immer eine Reaktion auf irgendwas. Sie entwickeln sich einfach.

Es gibt natürlich Ausnahmen. Punk war eine Reaktion auf AOR oder Arena Rock. AOR heißt Adult-Oriented Rock. Bands dieser Gattung produzierten bis zu 20-minütige Stücke oder länger. Statt kurzen, prägnanten Songs bekam man vielschichtige, improvisierte Klang-Collagen auf die Ohren. Solche Rockbands entwickelten sich zu unerreichbaren Stars. Die Distanz zum Publikum wurde immer größer. Punk war eine Reaktion darauf und holte den Rock zurück auf die Straße. Punk suchte den direkten Kontakt zwischen Band und Publikum.

Junenkakikun123 06.07.2017, 19:40

gibt es bei Schlager so eine Reaktion überhaupt?

0
schnoerpfel 06.07.2017, 19:46
@Junenkakikun123

Kommt darauf an, was Du mit Schlager meinst. Volkstümlicher Schlager à la Heino oder Stefanie Hertel? Nein, ich glaube nicht, dass er eine Reaktion auf etwas ist. Aber Schlager dieser Art provozierte ganz sicher Reaktionen. Leute wie Heino wurden ja schon öfters auf die Schippe genommen, z.B. von den Toten Hosen.

0

Was möchtest Du wissen?