Musik/Lieder von iPhone auf Macbook?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit iTunes geht das nicht, weil iTunes die Synschronisation nur in eine Richtung ermöglicht, und zwar vom Mac auf iPhone.  Aber du kannst dich an Drittanbieter wie AnyTrans, iExplore, iFunbox usw. wenden. Ich habe solche Tools schon probiert und bin jetzt mit dem AnyTrans zufrieden. Der Artikel kann dir alles erklären und helfen:   http://www.giga.de/smartphones/iphone-6-plus/tipps/musik-vom-iphone-ipod-ipad-auf-den-mac-uebertragen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deine Lieder ganz normal auf dein MacBook synchronisieren. Danach wechselst du in den Finder. Unter deinem Namen, iTunes, iTunes Music, Musik, findest du deine ganzen Lieder. Vielleicht ist der Ordner Mobile Applications noch dazwischen. Ich bin gerade nicht am Mac. Ob die aber von USB-Stick laufen bezweifle ich stark. Du kannst sie hiermit höchstens sichern. Und falls du sie auf einen anderen Rechner tun möchtest oder weitergeben, geht das entweder nur mit der Autorisierung des Fremdrechners oder du musst deine Lieder auf CD brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier beschreibt Apple was alles machbar ist: https://support.apple.com/de-de/HT204599

Ansonsten Software von anderen Herstellern wie DeTune, ist aber nicht kostenfrei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit iTunes geht das nicht, aber iFunbox, iTools, iExplorer ect. kann dir mit dieser Funktion weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moro123
20.05.2016, 13:12

sind die programme kostenlos? und welches würdest du denn nehmen

0
Kommentar von usernobody
20.05.2016, 13:14

iTools und iFunbox sind kostenlos habe in letzter Zeit aber weniger mit den Programmen gearbeitet.

Würde spontan zu iFunbox tendieren, da das auch wunderbar portabel (ohne Installation) auskommt.

0

Was möchtest Du wissen?