Musikfilme über das Leben von Komponisten

7 Antworten

"Farinelli", über einen Kastraten-Sänger ist ein toller Film, wenn auch nicht primär über einen Komponisten, sondern einen Interpreten. Trotzdem sehr sehenswert!

Wenns auch sowas wie eine Doku sein darf (Alltag mit Kamera), dann "Looking Glass" mit Philip Glass und "24 Preludes For A Fugue" von Arvo Pärt. Finde ich persönlich sehr interessant.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich habe es studiert und eine Ausbildung gemacht

Da fällt mir ein Film von 1987/88 über das Leben von Franz Schubert ein - er hieß "Notturno - mit meinen heißen Tränen" und war sehr beeindruckend.

Und eben hab' ich noch gefunden:

Verliebt in Chopin (mit Hugh Grant)

Frühlingssinfonie (über Robert Schumann mit Herbert Grönemeyer)

Meine unsterbliche Geliebte (über Beethoven)

0

Über Mozart gibt es den Film "Reich mir die Hand, mein Leben". Stammt zwar aus den 50er Jahren und ist von daher leicht angestaubt, aber Mozart wird hervorragend von Oskar Werner dargestellt.

Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn

Echt guter , etwas übertriebener Film

Was möchtest Du wissen?