Musiker werden mich verstehen// HILFE MUSIK PROBLEME!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du keinen eigenen Song komponieren kannst, nimm doch einen, den es schon gibt und den du spielen kannst und schreib einen neuen Text dazu. Bob Dylan macht das seit "Blowing in the Wind" immer wieder so.

Warum sagst du zu wenn du keinen Bock darauf hast? Ansonsten fang einfach an, und zwar nicht erst kurz vorher, sondern jetzt. Dann wirst du beim ersten Versuch merken dass es in die Hose gegangen ist und hast die Möglichkeit es zu verbessern oder Menschen um Rat zu fragen.

Schnapp dir deine Gitarre und improvisier was. Irgendwann hast du was gefunde das dir gefällt und das schreibst du auf und schreibst du den restlichen song "drumherum" und wenn du wirklich nichts hinbekommen solltest sprich mit deinen lehrern ob du nicht einen song den du magst spielen darfst

viel glück :)

Such dir ein Thema zu dem du etwas sagen kannst, schreib nen Text auf, der sich reimt, spiel ein paar Akkorde und sing dazu. Einfach isses nich (sonst könnts ja jeder) aber wenn du dran bleibst, wirst du immer besser.

Was möchtest Du wissen?