musikapp kostenlos für iphone?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Apple Musik kannst du 3 Monate kostenlos ausprobieren und da die Standard ist harmoniert sie perfekt mit deinem iPhone. Das offline Playlist ist auch kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl98
23.08.2015, 00:52

weisst du wie viel das nachher kostet?

0
Kommentar von girl98
23.08.2015, 00:53

und kann man die songs kostenlos runterladen?

0
Kommentar von Applwind
23.08.2015, 00:54

9,99€/Monat (1 Person)
14,99€/Monat ( bis zu 6 Personen)
Ja alle Lieder können dann kostenlos gehört und eingespeichert werden.

0
Kommentar von girl98
23.08.2015, 00:56

also eigentlicj ähnlich wie spotify

0
Kommentar von girl98
23.08.2015, 00:56

danke 😊

0
Kommentar von Applwind
23.08.2015, 00:57

Ja wie Spotify. Gerne :)
Wenn du willst kann ich dir bei Start UP helfen wenn du willst.

0

I tube war immer cool sogar ohne WLAN mittlerweile gibts das nur noch wenn man WLAN hatte und heißt jetzt play tube. Komischerweise gibts das nich bei jedem i Phone, was ich schon bei Freunden gemerkt habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spotify ist zwar nicht gratis du hintergehst aber nicht die Künstler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musicify - hab ich selbst auch und die ist super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum benutzt du nicht vorinstallierte Musikapp? Die ist doch kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Applwind
23.08.2015, 01:15

Apple Musil 3 Monate dann muss man zahlen. Bei iTunes kostet jedes Lied ca 0,69-1,29€.

0
Kommentar von Bakufreak5000
23.08.2015, 01:16

Schwachsinn man kann immernoch über das iTunes Programm kostenlos seine Musik synchronisieren

0
Kommentar von Applwind
23.08.2015, 01:18

Ja "seine" aber der Rest musst du kaufen oder Apple Musik.

0
Kommentar von Bakufreak5000
23.08.2015, 01:19

Das muss man in der Regel sowieso, aber die kann er dann auch genauso gut über convert2mp3 laden

0
Kommentar von Applwind
23.08.2015, 01:20

Ja die meisten haben auf ihr Handy sowieso 2000 bis irgendwas Lieder. Wo die herkommen ist leider nicht meine Baustelle.

0
Kommentar von Bakufreak5000
23.08.2015, 01:22

Eben, auch nicht meine, aber die Tatsache, dass es mit der vorinstallierten Musik klappt, kostenlos und werbefrei ist, ist ja wohl Grund genug

0

Was möchtest Du wissen?