Musikanlage per Stick auch ohne Lan Kabel mit Internet verbinden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst dafür eine Art WLAN-Brücke, ein geeignetes Gerät wäre dieses hier: https://www.amazon.de/dp/B014VY6W3E

Mit einem x-beliebigen WLAN-USB-Stick geht es nämlich nicht, es gibt einige Fernseher und BD-Player, wo das geht, allerdings auch nur mit einem speziellem Stick vom Hersteller, wo es dann am Gerät auch vorgesehen ist, aber sowas hat Denon nicht vorgesehen.

Das verlinkte Gerät stellst du auf den Client-Modus ein (Anleitung hier: http://www.tp-link.de/faq-1047.html), verbindest es mit deinem vorhandenen WLAN-Netzwerk und schließt es dann per LAN-Kabel an deinen AV-Reciever an, AirPlay sollte dann problemlos funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
10.10.2016, 23:44

Super, das werd ich definitiv probieren.
Noch was: Ich habe noch einen anderen WLAN-Repeater von Netgear. Funktioniert es damit auch?
Und 2. Frage, erstellt dieses Gerät dann quasi ein ,,neues'' WLAN in welches ich mich dann mit meinem Handy einloggen kann oder ist es lediglich zum weiterleiten des WLANS zur Anlage?

0
Kommentar von trojanz
17.10.2016, 12:50

Hab mir das Teil jetzt mal bestellt... Allerdings habe ich Probleme beim einrichten. Könntest du mir erklären wo der Fehler liegt dass ich die Webseite nicht öffnen kann? In der Anleitung steht man soll eine Internetseite öffnen um das Gerät mit dem WLAN zu verbinden. Diese Internetseite lässt sich bei mir (von meinem iPhone) nicht öffnen.

0
Kommentar von trojanz
25.10.2016, 06:41

Danke, hab's versucht per LAN Kabel mit meinem PC zu verbinden. Ging auch so weit, ich kam dann in's Konfigurationsmenü. Dort habe ich alles ausgefüllt, bis ich am Ende die Schrift ,,Herzlichen Glückwunsch, sie sind jetzt mit dem Internet verbunden'' zu sehen bekam.
Als ich dann jedoch probierte eine Internetseite, erst auf meinem PC, dann auf dem Handy mit welchem ich mich mit dem neuen WLAN verbindete, zu öffnen, stellte ich schnell fest dass es nicht funktioniert. Woran kann das liegen? Die Daten die ich beim Konfigurieren eingegeben habe müssten alle stimmen :-(

0

Kannst es ja mal versuchen, sonst mit deinem Apple gerät einfach über AirPlay...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
10.10.2016, 21:36

Hä? Hab doch geschrieben dass die Anlage momentan nicht an's Internet angeschlossen ist... Wie soll ich mich dann mit meinem iPhone via Air Play mit ihr verbinden?😄
Es geht doch gerade darum eine Möglichkeit zu finden wie ich sie ohne Kabel an's Internet angeschlossen bekomme...

0
Kommentar von TheBoyHimself
10.10.2016, 22:09

Achso sry, hab mich verlesen😂

0

Was möchtest Du wissen?