Musikalische Geheimtipps?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, 

hast Du schon mal von der Band the Gathering gehört ? Das ist eine außergewöhnliche, eigenständige und vielseitige Rockband, die mit Anneke van Giersbergen mal eine Sängerin hatten, die viele einfach nur ,, The Voice " nannten.

Mal ein paar Anspieltipps :

Die Live - DVD a sound relief aus dem Jahr 2004, Kevin´s telescope, the may song ( 1997 ), Saturnine ( 2000 ), Black light district ( 2002 ),These good people, Souvenirs, Jelena ( 2003 ), the shortest day, a noise severe ( 2006 ) und Broken glass live bei MTV.

Das alles gibt´s bei Youtube.

So und nun viel Spaß mit dieser tollen Band.

Gruß

itsmeelaura 15.12.2015, 19:57

Danke für diese sehr ausführliche Antwort! Werde ich gleich mal reinhören :)

0
Horrorfan39m 15.12.2015, 20:02
@itsmeelaura

Ja, ich weiß, war ausführlich *grins* - aber als Fan geht es mit mir da schon mal durch *lach*.

The Gathering gelten als die Pioniere des TripRock und so manches fällt unter diese Kategorie.

Schönen Abend.

0

Ich persönlich bin mit Hip-Hop groß geworden, speziell mit Kanye West, welcher mich durch meinen Schulalltag in Form von Musik begleitet hat. Ich würde ihn dir mal empfehlen, vor allem das Album My Beautiful Dark Twisted Fantasy

itsmeelaura 15.12.2015, 19:59

Mit HipHop konnte ich bisher noch nicht soviel anfangen, aber man kann's sich ja mal anhören! Füge gleich mal ein paar zu meiner Spotify Playlist dazu :)

0

Da empfehle ich dir die progressive Rock Band Baroness :-)

itsmeelaura 15.12.2015, 17:58

Dat hört sich sehr gut an! Und die gibt es sogar auf Spotify. Danke :)

0
DerTypInSchwarz 15.12.2015, 18:02
@itsmeelaura

Gerne :-) 

Wenn du intensiver reinhören möchtest, dann empfehle ich dir, dir mal das Album "Yellow & Green" anzuhören. Die älteren Alben ("Red" und "Blue") sind natürlich auch sehr gut, aber vom Stil her brachialer.

Der Song hier wird übrigens auf dem neuen Album "Purple" zu hören sein. Release ist am 18.12 ;-)

0

Hey, gefällt dir sowas wie Joy Division? Falls ja hätte ich noch einige andere Tipps in die Richtung :-)

itsmeelaura 15.12.2015, 19:06

Hör's mir nachher mal an :) Danke schon mal!

0

Um darauf antworten zu können, müsste man erstmal wissen was du unter guter Musik verstehst. Jeder hat doch einen anderen Geschmack.

itsmeelaura 15.12.2015, 17:01

Deshalb habe ich ja ein paar meiner derzeitigen Favoriten in die Beschreibung geschrieben. Du kannst aber auch einfach Künstler nennen die du gerade feierst aber komplett das Gegenteil zu den oben genannten darstellen :)

0
Katzenhai3 15.12.2015, 17:11
@itsmeelaura

Störe mich nur ein bisschen an dem Wort .....gut....weil ich glaube, dass es keine .....gute oder schlechte......Musik gibt. Würde ich jetzt " Heino " sagen, wäre es für dich sicher keine gute Musik. .....vielleicht kennst du ihn gar nicht....War aber nur ein Beispiel.

Ich mag Queen oder Status Quo.

0
itsmeelaura 15.12.2015, 19:10
@Katzenhai3

Haha klar kenn' ich Heino! Aber jeder kann doch ganz subjektiv sagen, ob ihm das Eine oder Andere gut gefällt. Das war auf keinen Fall so gemeint, dass nur weil ich etwas nicht mag, Das gleich schlecht oder nicht gut ist! 

0

Was möchtest Du wissen?