Musik-Zusammenstellung auf YouTube hochladen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist besser, wenn du die Urheber von denen du die Songs hast um Erlaubnis fragst. Das gleiche gillt auch bei Youtubern oder anderen Interpreten. Meistens ist es auch in Ordnung wenn du zumindest nur Teile des Songs uploadest und veränderst. Erkläre dabei auch ausdrücklich das du keine Werbung machst und gebe immer den Link an wo du das her hast. Trotzdem ist es wichtig das man aber nochmal lieber sich richtig informiert, damit du da keine Fehler macht. Im schlimmsten Fall kann es ein Bußgeld geben. MFG Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XxJannis22xX 14.11.2015, 19:56

Danke für die schnelle Antwort!

0

Eindeutig Nein. Kunstwerke (egal welcher Art) sind in Deutschland grundsätzlich ab ihrer Veröffentlichung urheberrechtlich geschützt. Das bedeutet ohne die Erlaubnis des Urhebers (des Künstlers) darf ein Kunstwerk nicht veröffentlicht oder öffentlich zugänglich gemacht werden. Weder im ganzen noch in Ausschnitten.

Du musst also bei den jeweiligen Plattenfirmen für jedes einzelne Video nachfragen, ob du es verwenden darfst. Die Erfolgsaussichten seien einmal dahin gestellt.

Ausnahmen ergeben sich aus dem Zitatrecht. http://dejure.org/gesetze/UrhG/51.html Dafür müssten die Clips aber eine erläuternde Funktion zu einem neuen Gesamtkunstwerk haben. Und das ist bei einem bloßen Zusammenschnitt von Chart-Clips leider nicht gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?