Musik vom Mischpult auf pc übertragen ohne usb anschluss

4 Antworten

Ich Machs sehr einfach und billig ich nehm den Output wo meist cinch Ausgänge sind und gehe dann mit einem cinch zu klinken stecker in den Mikrofon Eingang oder auch "in" Eingang im pc rein und hab damit das Signal das vom Mischpult geht im pc jetzt brauch ich nur noch ein Programme wie audacity oder ähnlich wo ich den Eingang auswählen kann und kann somit aufnehmen was im Mischpult abgemixxt wird :)

Wenn deine Ansprüche nicht hoch sind gehst du einfach aus dem Main-Output deines Mixers ( Meist 6,3 Klinke oder Chinc) auf einen Audio-Eingang deines PC. Fast immer 3,5 Klinke. NICHT in den Mikrofon-Eingang. Möchtest du rauschfreie und hochwertige Aufnahmen dann hat Monster absolut Recht. USB-Audio-Interface. Ich selber recorde auch mit einem Focusrite Saffire und bin sehr zufrieden. Das Scarlet Solo oder 2i2 sind ebenfalls ausgezeichnet und faktisch rauschfrei. Audacity ist als Aufnahmeprogramm kostenlos und sehr gut für Anfänger geeignet

kostenlos: Audacity für Audioaufnahmen http://www.computerbild.de/download/Audacity-423757.html Hierfür gibt es in Youtube sehr gute Tutorials wie das alles klappt. Sehr empfehlenswert

Übersicht über die Tutorials: (w)ww.youtube.com/user/AudacityWorkshop/videos

2

Aber woher weiß der PC Dan das Musik reingeschickt wird in den Audio Eingang/Ausgang und wie konfirmiert man das beim programm

0
36
@fetade1

Audio-Eingang/ heißt Audio Eingang/Ausgang weil da Audio also analoge Signale reinkommen. (schwarze oder blaue Buchse Deine eingebaute Karte wandelt das um. Leider nicht perfekt. Ein externes Interface kann das eben perfekt. Im windows Mixer unten rechts rechtsklick auf den lautsprecher, wird das dargestellt.

0
2

Ich habe jetzt alles übers Mikro angeschlossen weil mein line in nicht geht habe die rauchumterdrükung und die nachhalungsunterdrükung rausgenommen und habe sehr gute Qualität was den Ton betrifft danke das du mich so gut beraten hast

0

Was möchtest Du wissen?