Musik Tonleiter aus Lied ablesen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

C-Dur tonleiter: C,d,e,f,g,a,h,c, D-Dur: d.e.f.g.a.h.c,d G-Dur: g,a,h,c,,d,e,g,

usw...
Also die C Dur Tonleiter setzt sich aus den Tönen = C D E F G A H C zusammen. Man bildet Tetrachords und erhöht den 7 ten Ton und kommt zu G - Dur Tonleiter.

G A H C | D E F G = G A H C D E FIS G

Habe das mal durchexerziert bis zu E! also

C - Dur = C D E F G A H C

Aus dem deutschen H wird ein b wenn es erniedrigt wird. Aus dem Englischen B wird ein B Flat also Bb. Ist leider etwas verwirrend. Bes gibt es auf keinen Fall. Das deutsche H ist ein Übersetzungsfehler und das hat sich bis heute gezogen. Wenn ich die "Macht" hätte würde ich es direkt ändern Very Happy

Was meinst du mit: "Was habe die Töne vor und nach dem C in der Tonleiter zu suchen?"

Ja mit C D E F G A H(B) C hast du die Tonleiter zusammen. Sorry grade nicht mehr Zeit ;/

Achja A wird bei erhöhen zu Ais und bei erniedrigen einfach nur As. Warum das so ist und kein Aes draus gemacht hat ka.


Die Antwort: Üben, üben, üben! Alles eine Frage des Anspruchs!


Das wird relativ leicht zu verstehen, wenn man sich den Quintenzirkel ausdruckt. Das C ist auf 12 Uhr. Alles, was im Uhrzeigersinn (bis 6 Uhr) verändert wird bekommt die Endung "is", zB Fis. Alles, was gegen den Uhrzeigersinn verändert wird bekommt im deutschen die Endung es oder s, je nachdem, ob der Buchstabe des Tons Vokal oder ein Konsonat ist, also As, aber Ces. Im englischen ist es (meiner persönlichen Meinung nach) leichter zu lesen mit dem angehängten # statt IS, gesprochen sharp (also C# sprich C Sharp = Cis ) und b statt S, gesprochen flat (Cb sprich C flat = Ces). Wenn du auf den Quintenzirkel schaust siehst du auch die Anzahl an # oder b, die bei der Tonart in den Notenlinien eingetragen werden. Bei Tonart G wird ein # auf der F Linie eingetragen und macht damit die ganze Linie zu F# (oder Fis), solange kein Aufhebungszeichen kommt. Bei Tonart F wird hingegen ein b eingetragen auf der H (oder englisch B) Linie. Dem entsprechend sind die Noten der Tonart F = F, G, A, Bb (oder im deutschen Sprachraum B), C, D und E.

Man kann also direkt am Anfang des Liedes erkennen, in welcher Tonart das Lied ist, wenn man die Noten hat und auf den Quintenzirkel schaut. Letztendlich hat unsere normale Tonleiter nur 12 Halbtöne. Ob du ein Cis nun Cis nennst, C# oder Des oder Db oder D Flat, es bleibt der gleiche Ton. Ob man nun unbedingt der regulären Nomenklatur folgen und ein F Eis nennen muss sei mal dahingestellt.

G - Dur = G A H C D E fis G

D - Dur = D E fis G A H cis D

A - DUR = A H cis D E fis gis A

E - Dur = E fis gis A H cis dis E

Dies ist soweit verständlich.

Bein F - Dur und H - Dur wird der 4 te Ton erniedrigt! also

F G A H C D E F --> F G A B C D E F = F - Dur

B C D E F G A B --> B C D es F G A B = B - Dur

Noch ein Tipp:

Wenn du Tonleitern bilden musst du dir einfach nur merken, wo sich die Halbtonschritte in einer Tonleiter befinden.

Bei Dur Tonleitern sind diese immer vom Grundton aus gesehen zwischen der 3. und 4. Stelle und zwischen der 7. und 8.

Bei Moll Tonleitern immer zwischen 2. und 3. bzw. 5. und 6. Alles andere müssen Ganztonschritte sein.

Beispiel an G-Dur:

  1. G
  2. A
  3. H (natürlicher Halbtonschritt zischen H und C)
  4. C
  5. D
  6. E
  7. Fis (zwischen 6. und 7. muss ein Ganztonschritt sein, deshalb wird das F um einen Halbton erhöht)
  8. G (vom Fis zum G wieder ein Halbtonschritt wie benötigt)

du meinst tonart.

Tonart geht einher mit kreuzen und bs: ohne kreuze ist immer C-dur oder a-moll, 1 Kreuz ist immer G-Dur oder e-moll, 1 b ist immer F-Dur oder d-moll, etc.

Es stimmt, dass der letzte ton des stückes normalerweise der Grundton ist. Wenn das stück auf C aufhört, hast du gute chancen, dass es c-dur oder c-moll ist. Wenn keine bs vorkommen, ist es c-dur, denn c-moll hat 3 b

Siehe: Quintenzirkel: da siehst du genau, was wieviel kreuz oder b hat.

Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen einer Pentatonik und einer blues Tonleiter ist?

Wir schreiben eine Musik am Freitag aber ich Blicks einfach nicht wäre nett wenn ihr mir helfen könnt danke;)

...zur Frage

bekannter Opern Song gesucht?

Suche ein Lied wurde es in Richtung Oper einordnen. Eine Frau macht Töne (singt eigentlich nur nur ah oder ba Töne) ziemlich hoch. Würde sagen erst ein Ton hoch aber einer der tiefsten die sie macht dann circa 8 mal ein höherer Ton danach ein Ton der tiefer und länger ist als der Anfangston der wird kurz wiederholt dann wieder der zweite Ton circa 3 Mal und dann springt sie bisschen herum, aber alle Töne sind ziemlich hoch

Würde sagen das Lied ist schon relativ alt. Hoffe ihr könnt mit der Beschreibung was anfangen.

...zur Frage

Wie funktioniert das mit dem erhöhen und erniedrigen musik dur?

hallo,

Schreib morgen Schulaufgabe, versteh aber das erhöhen und erniedrigen nicht von dur Tonleiter.

Ich weiß dass immer zwischen 3. und 4. ton und zwischen 7. und 8. ton ein halbtonschritt ist.

C dur ist klar, da braucht man nichts verschieben.

Wenn man aber d dur hat oder g dur hat.

Wie funktioniert denn das?

Kann mir das jemand erklären oder mir eine gute internetseite vorschlagen bei denen ich es verstehe?

...zur Frage

Ablesen der Heizung bei Auszug

Hallo zusammen,

ich habe meine Wohnung noch bis zum 31.01.2010. Die Firma zum Heizungablesen kommt jedoch erst Mitte Februar. Die Heizungsstände kann ich schlecht ablesen, da sie nicht digital sind, sondern in diesen Röhrchen. Meine Vermieterin erklärt sich nicht bereit mit mir eine Übergabe mit Protokoll durchzuführen, weil ich den Termin für die letzte Woche leider verpasst habe. Weil es leider auch so viel Stress mit ihr gibt habe ich nun die "Angst", dass sie ab dem 01.02.2010 die Heizung in der Wohnung komplett aufdreht und ich diese Kosten dann auch noch zahlen muss, weil die Firma zum Heizung ablesen erst Mitte Februar kommt. Wie kann ich (falls ich in der Abrechnung hohe Kosten habe) beweisen, dass Sie da Kosten für Februar mit in der Abrechnung drin hat? Lt meiner Vermieterin muss ich auch diese Kosten für die Ablese übernehmen. Ist das richtig oder muss sie diese Kosten eigentlich zahlen? Kann mir jemand hierzu einen Auszug von einem Gesetz oder sonstiges geben?

Vielen Dank im voraus!

Liebe Grüße

...zur Frage

Musiktest über Dreiklänge und Kadenzen

 Also uns wurde beigebracht dass Dur-Dreiklänge erst 3 Halbtonschritte haben und dann 4

also x dann 3 weiter und dann kommt x raus also die 3 ist zwischen den x-tasten

keine ahnung wie ich das erklären soll. und dann kommt 4 da gibt es keine x tasten, sondern es wird die erste und die letzte taste mitgezählt...

 

Im Test stand dann aber nenne den dreikläng der 3. Stufe der g-Dur-Tonleiter...

oder die 2. Stufe der a-moll-tonleiter... Könnt ihr mir dasd erklären.?

muss man dann bei a-moll h nehmen und dann daraus einen moll-dreiklang machen?

also h-d-f und aber in moll also 4 halbtonschr. und dann 3?

Bitte,bitte helft mir. Die Note istecht wichtig!

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?