Musik Programme Macbook Pro

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zum produzieren auf dem Mac ist Logic schon ganz gut.

Meine Wahl ist inzwischen immer Ableton. Es gibt tonnenweise Tutorials zu Ableton bei Youtube. Und Ableton kann dermaßen viel, dass es für die meisten Dinge vollkommen ausreichend ist. Ableton Live ist Plattformübergreifend für Mac und Windows erhältlich und die Projekte funktionieren auch auf beiden.

Zum Auflegen auf dem Mac empfehle ich Serato oder Traktor. Virtual DJ gibt es zwar auch, aber das funktioniert auf dem Mac nicht so gut.

Zwischen Serato und Ableton gibt es noch eine Verbindungsprogramm namens The Bridge. Damit lassen sich beide Programme ineinander integrieren, was ungeahnte Möglichkeiten ergibt.

Für all das sind aber Vorkenntnisse erforderlich.

Also nicht gleich aufgeben und sich am besten erstmal die Tutorials bei Youtube reinziehen.

virtual DJ ist nicht so doll! das ist ein Kinderspielzeug! Damit legt auch kein DJ irgendwo auf! Probiers ma mit Traktor DJ Studio!

Nächste interessante Frage

Mashup-/Remix-Programm

Was möchtest Du wissen?