Musik Mixen ohne Takte

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Musik ohne Takte? Die gibt es nicht. Aber da Du das mit dem DJ sein drauf hast, wusstest Du das ja schon...

Meinen Schülern bringe ich die ersten Schritte immer mit Minimal bei. Das hat einen guten Grund, denn insbesondere elektronische Musik ist mit den heutigen Hilfmitteln wie DJ-Softwares besonders einfach zu verarbeiten und in Übergänge zu packen. Das "Problem" bei Musik aus anderen Stilrichtungen ist, dass diese Titel nicht immer Taktstabil sind, also nicht gridbar sind und die Anfänge und Enden stärker vareieren als bei elektronischer Musik. Deshalb lassen sich dort auch nicht die selben einfachen Übergänge anwenden. Spätestens bei Rock und RnB kommen die meisten ungeübten DJs an ihre Grenzen. Mein Tipp: löse Dich von dem Gedanken die Tracks immer über längere Zeit ineinander laufen zu lassen und arbeite mehr mit CUE-Punkten.

Gruß aus Köln,

DJ Til Dawn

itmasterx 12.07.2014, 11:47

Hi, so war das auch nicht gemeint mit den Takten, sondern mehr das die Takte wie du schon schreibst nicht immer stabil sind. Ich werde heute Abend versuchen mehr mit schnellen Übergängen zu Arbeiten.

0

Wenn du mit traktor2 oder Virtual dj arbeitest dann hast du einen Takt enchanger . Aber da die bpm's bei deinen zwei genannten Tracks nicht übereinstimmen hilft nur angleichen per pitch oder versuchen rauszuhören wann es passt . Das ist übungssache ! Fade langsam den neuen Track dazu und den anderen runter dann merkt das kaum einer wenns mal holpert

Was möchtest Du wissen?