Musik in Radiosignale umwandeln

4 Antworten

Therotisch ja. Du bräuchtest einen kleinen, abstimmbaren UKW-Sender der vom Radio empfangen werden könnte. Der Betrieb solcher "Sendeanlagen" ist in Deutschland aber verboten, da sie bei Nachbarn Empfangsstörungen hervor-rufen würden. Zeitgemäßer ist ein kleiner Bluetooth-Empfänger am AUX-Eingang mit dem du die Musik des Smartphone od.Tablets empfangen kannst.

Ja, es gibt solche Mini-Sender. Vorzugsweise sind sie für den Einsatz im Auto gedacht, wenn das Auto-Radio zwar UKW-Empfang hat (ist ja ein Radio), aber keinen Eingang für externe MP3-Spieler.

Kurz im Bereich des Auto-Zubehörs und der Autoradios gibt es das für ein paar Euro.

He? Hast du Bluetooth auf deinem Handy? Oder ein Kabel das du mit der Anlage und deinem Handy verbinden kannst?

Ja hab beides

0

Platten mit Stereo Anlage oder mit Dolby Surround System hoeren?

Hallo!

Kenne mich leider gar nicht mit HiFi Anlagen und dem ganzen Kram aus.

Hoere aber sehr gerne Musik, das oft und lange.

Habe eine staendig wachsende Plattensammlung, nur der Sound meines Plattenspielers reicht mir, da ich wie gesagt oft Musik hoere, nicht aus und ich wuerde gern zu einer Stereo-Anlage oder einem Dolby-Surround System greifen.

Ist der Sound ueber ein Dolby-Surround System genau so gut wie ueber eine Stereo Anlage?

Wie viel Watt sollten fuer 35 Quadratmeter Zimmer reichen? (Ich drehe auch mal gern etwas lauter auf -- wohne in einem Haus und stoere niemanden) und hoere auch gern mal was basslastiges.

Ansonsten, wenn ich guten Sound nur ueber eine Stereo Anlage kriege, wie viel Watt muss dann mein Verstaerker und wie viel die Boxen haben?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?