Musik Firmen namens findung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Anlagenverleih" ist schlecht, weil das unentgeltlich wäre. Vermietung von Musikanlagen sowie Lichtanlagen

Da wäre es auch sinnvoll, die Anlagen gg. Diebstahl & Unterschlagung zu versichern. Es gibt hier 2 Makler der Branche.

Verschwindet der Mieter mit der Anlage, geht das schon in die Tausende. Gerade das haben wir auch versichert.

Erpam ist recht bekannt, auch für tageweise Veranstalterhaftpflicht oder VDMV Versorgungswerk Medienwirtschaft.

Habt Ihr schon Erfahrung im Bereich des Eventmarketings ? Das ist nicht ganz so einfach. Es gibt viele Komiker, die einfach nur Provisionen verlangen für Vermittlungen & selbst nichts haben an Equipment.

Man muß eine große Datenbank haben an unterschiedlichen Gewerken.

Wir haben für Stadtfeste für die Werbegemeinschaft der Kaufleute vor Ort das komplette Marketing durchgeführt incl. der Sponsorensuche.

Viele Schausteller sowie Brauereien zahlen Standmieten bzw. geben Geld. Das auf der Habenseite. Dafür kann man auf den Bühnen dann Künstler buchen wie Equilibristen, Walking Acts, Kinderzauberei sowie Bands usw.

Das dauert schon 1 Jahr mit der Planung. Dann gibt es div. Promotioncrews wie Jägermeister - Mast oder auch Red Bull, Eiscreme mit Bungee Trampolin.

Einige Mc D Filialen haben auch kostenlos diese Hüpfburgen, das muß man nur versichern.  Andere Eventmodule wie Kletterwände usw. Div. Künstler findet man über die Vermittlung bei der Arbeitsagentur sowie auch Bedienkräfte, Floristen, Hochzeitsplaner usw.

Zur Namensfindung mußt Du aufpassen. Ein Kumpel war bei einer Leihfa. Ein extra engagierter Namensfinder, der auch in Bielefeld die Kirche "Glückundseligkeit" erfand, hatte sich wohl nicht erkundigt, daß es in HH bereits eine größere Fa. gab namens "Stelldichein"

So gibt es namentliche Probleme & teils auch Abmahnanwälte, wenn der Name bereits geschützt ist.

Im Rahmen einer GbR oder Personengesellschaft muß sowieso der volle Name irgendwo auftauchen. Bei GmbHs mit Bilanzierungspflicht kann man die Phantasienamen nehmen, muß aber auch im Handelsregister eingetragen werden.

Neu ist ähnlich einer engl. Limited dann eine UG mit 1 € Haftung, also eine Micro GmbH als Unternehmergesellschaft, aber auch hier Bilanzierungspflicht.

"Laut & Hell" gibt es schon sowie auch "Ultraschall"

Sonst gibt es relativ gute Programme, die auch Autofirmen haben mit Phantasienamen. So dann Opel Antara usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ElectronicDance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

partyplanung GmbH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonyB33
17.01.2016, 16:41

Sehr einfallsreich

0

Was möchtest Du wissen?