Musik Downloads (Strafen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, deine IP wird mit großer Sicherheit gespeichert, so dass man rückverfolgen kann, wer den verbotenen Download getätigt hat.

Download wird selten verfolgt. Die Höchststrafe ist 5 Jahre in Bau. Meist gibt es Geldstrafen.

Upload dagegen wird härter bestraft. Hier ist die Gefahr, belangt zu werden, höher.

Warum hörst du dir die CD nicht bei Spotify an? Das kannst du legal und kostenlos nutzen. ;)

Kommentar von daniel798
26.08.2016, 10:37

Nun ja es ist einfach angenehmer es in seiner Musik playlist zu haben

0

Ja kann man zurückverfolgen und da kann direkt mal eine 1000 € Rechnung kommen.

Kommentar von daniel798
26.08.2016, 10:33

Nun ja deine Antwort ist nicht hilfreich

0
Kommentar von Coolman94
26.08.2016, 10:34

Du hast gefragt ob man es zurückverfolgen kann, ja das kann man.

1
Kommentar von Coolman94
26.08.2016, 10:35

Du hast eine IP und über Facebook am besten mit richtigen Namen, kommt auch noch drauf an wie man das runterläd über welchen Hoster.

1

Wie heisst die Facebook seite? :D

Kommentar von daniel798
26.08.2016, 10:32

haha rapline ist voll geil hol dir im play store noch die app rar dann kannst du die Dateien auspacken

0
Kommentar von 34Munoo1905
26.08.2016, 10:36

danke haha

0

Bei direkten downloads (nicht utorrent) die du aus dem browser tätigst besteht eine nur sehr geringe changce erwischt zu werden im gegensatz zu p2p programmen wie utorrent wo man schnell erwischt werden kann

Was möchtest Du wissen?