Musik, die anders ist?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

"Eigen" finde ich vor allem Musiker/Gruppen, die einfach nicht der Norm entsprechen & ihr eigenes Ding drehen... die auch evtl. schwerzugängliche Musik machen, die Leute abseits der gesellschaftlichen Norm ansprechen und/oder zusätzlich durch ihre optische Präsenz aus der Reihe fallen!

Als Beispiel dafür fallen mir Musiker wie Karlheinz Stockhausen, Frank Duval oder Hans Blum ein. International würde ich noch Michel Sardou an vorderster Stelle nennen -----------> ein Franzose, der auch in Frankreich nicht unumstritten ist (ich bin Fan von ihm) und tlw. sehr harsche Texte formuliert. Frank Zappa wurde bereits genannt.

Ziemlich schrullig fand ich außerdem schon immer die London Boys, die in den 80ern/90ern so Schlager-Discomucke gemacht haben & durch ihre Videoclips sowie ihre Musik an sich auffielen ... aber die find' ich andererseits ziemlich cool :)

Kommt drauf an, was du unter eigen verstehst. Spontan fällt mir da Beck ein - der ist auf jedem Fall wert, mal angehört zu werden. Besonders ist bei ihm, dass sein Stil so vielseitig ist und er in erstaunlich unterschiedlichen Genres unterwegs ist. Ansonsten wären da noch Can, eine Band, die sich laut wikipedia "zwischen Free Jazz, Avantgarde-Jazz und innovativen Krautrock- und Psychedelic-Rock-Elementen" bewegt. Pink Floyd kennst du wahrscheinlich (zumindest vom Hörensagen), aber die haben ihrerzeit auch einen völlig neuartigen Stil geschaffen und sicher auch einige unbekanntere Lieder, die hörenswert sind.

Anmsonsten präzisier deine Frage etwas, dann kriegst du noch mehr Vorschläge von mir ;)

Twenty one pilots -> die haben ihren ganz eigenen stil und der ist geil:3 es ist eine mischung aus indie, alternative rock, und vielen anderen musikgenres. Manche sagen zu ihrer mischung auch "schizophrenic pop"
-
Bmth-> ist auf jedenfall anders als die lieder die im radio gespielt werden. (Sind eigentlich alle metalcore/deathcore bands) die musik geht richtung metalcore und ihre frühere musik geht richtung deathcore. Die musik ist etwas "härter/wilder" aber vielleicht magst du es ja:))
-
Eden -> unbekannter sänger, macht aber mega lieder, hat eine extrem schöne stimme und die musik ist meiner meinung nach auch etwas anders. Es ist glaub ich ne mischung aus dubstep und pop. Gefällt mir sehr gut:)) seine musik findest du auf youtube ^^

Lg.:)

Meiner Meinung nach heben sich diese hier alle etwas von dem ab, was meistens so überall zu hören ist)

  • James Bay
  • Gregory Porter
  • Kensington (Holländische Band)
  • Mr. Greenbird
  • Fewjar (Deutsche Gruppe/2 Typen)
  • Deichkind
  • Gentleman
  • SEEED
  • Graham Candy (Ja es handelt sich hier um einen Mann)
  • Otto Knows 
  • Laith Al-Deen
  • Miss Platnum
  • Marit Larsen
  • Magic!
  • Enya (Wer die nicht kennt...)
  • Lindsey Stirling
  • Ludovico Einaudi (am schönsten ist sein Lied "Divenire")
  • Caro Emerald

Frank Zappa: Seine Musik klingt manchmal wie ein eigenes genre, schwer einzuordnen und nicht jedermanns Sache

Mr. Bungle: Abgedrehte band mit dem gleichen Sänger wie Faith No More (übrigens auch sehr zu empfehlen)

Primus

Serj Tankian

Yung Lean, ein Schwede der Cloud Rap macht.

Ich find der Song Yoshi City ist gut von ihm.

Dann ist der Musik Still Nightcore oder Nightstep sehr eigen...

oh ja, da kenne ich was !  ;-)

diese Musik hier ist anders; sogar sehr " anders " :

Kaputter Hamster - Kaputter Hamster 1974 (FULL ALBUM) [Krautrock]

TODD RUNDGREN lässt sich sicherlich dort einordnen. Besonders mit dieser experimentellen Nummer:

"A Treatise On Cosmic Fire"

Lovelylolo 18.12.2015, 21:45

Experimentell war gerade das Wort, das mir bei der Verfassung nicht eingefallen ist XD

1

hotel books ist sehr eigen, aber unfassbar gut

Satan (Atom by Atom, Life Sentence usw) (Alben)

xrobin94 19.12.2015, 05:18

Manilla Road
Winterhawk
Fates Warning
Crimson Glory
Dream Theater
X-Japan
Atlantean Kodex
Mercyful Fate
King Diamond
Queensryche
Skull Fist
Ghost

& immer noch Satan.

Gruß:)

0

The Common Linnets - Ehrlich & gute Texte

The Hardest Part Is Forgetting Those You Swore You Would Bever Forget von Being As An Ocean

pastelbat23 22.12.2015, 07:01

Generell Being As An Ocean, die machen Melodic Hardcore. ^^

0

Eventuell passt da etwas von Philip Glass, wie z. B. "In The Upper Room: Dance IX":



Bei Gefallen gibt es von ihm auch noch jede Menge mehr.

Hallo, hast Du schon mal von der Band the Gathering gehört, die als die Pioniere des TripRock gelten ? Wahrscheinlich nicht... 

Diese Band ist einfach nur außergewöhnlich, eigenständig und sehr vielseitig. Sie hatten einmal eine Sängerin, die viele einfach nur ,, The Voice " nannten. 

Denk´ einfach nur mal an Ausnahmesänger wie Freddie Mercury und ich nenne Dir zusätzlich Anneke van Giersbergen...

Mal einige Anspieltipps :

Strange machines ( 1995 ) sowie Strange machines with the metropole orchstra live.

Kevin´s telescope, the may song, the earth is my witness ( 1997 )

Travel, Illumating ( 1998 )

Amity, Analog park, Saturnine ( 2000 )

Black light district, Debris ( 2002 )

These good people, Souvenirs, Jelena, A life all mine ( 2003 )

The shortest day, In beetween, alone, the waking hour, a noise severe, Home ( 2006 )

Zusätzlich die Live - DVD - a sound relief aus dem Jahr 2004 und den Song Broken glass live bei MTV.

So ich glaube, das reicht erst mal *grins*. Viel Spaß mit dieser tollen und eigensinnigen Band.

Gibt´s übrigens alles auf Youtube.

Gruß 



inflabluntahz ...sehr eigen !

Wie anders oder eigen? Nähere beschreibung bitte

Gravy Train - The New One.

und andere

Roxy Music haben auch so einen eigenen Stil...

Was möchtest Du wissen?