Musik Begleitmuster D Moll?

...komplette Frage anzeigen 1 Begleitmuster  - (Musik, d-moll, Begleitmuster) 2 Begleitmuster  - (Musik, d-moll, Begleitmuster) 3 Begleitmuster - (Musik, d-moll, Begleitmuster) 4 Begleitmuster - (Musik, d-moll, Begleitmuster) 5 Begleitmuster - (Musik, d-moll, Begleitmuster) 6 Begleitmuster

 - (Musik, d-moll, Begleitmuster)

2 Antworten

Das was da steht ist in e-Moll. Wenn du nun d-Moll haben willst, versetzt du alles einen Ton nach unten. Du musst nun an Vorzeichen denken.
D-Moll ist die parallele Molltonart von F-Dur. F-Dur hat ein b als Vorzeichen, wo h zu b wird.
Da du die Töne:  
Ganze Note d1
Und dann: f1, a1, c1
stehen hast, und kein h dabei ist, musst du also kein Vorzeichen setzen. Nichts desto trotz kannst du eins am Anfang der Notenlinie setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Muster sind alle in e-Moll; deshalb alle Noten um 1 Stufe (große Sekunde) tiefer schreiben!

Friedrich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angihi
01.03.2017, 19:59

Vielen Dank dir 😇😅

0

Was möchtest Du wissen?