Musik außerhalb der Ruhezeit relativ laut?

8 Antworten

Für Ruhestörung gibt es keine Uhrzeit. Ruhestörung ist zu jeder Zeit möglich und man kann sich auch zu jeder Zeit darüber beschweren. Daß Ruhetörung erst ab 22 Uhr greift ist ein Mythos.

§ 117OWiG – Ordnungswidrig handelt, wer ohne berechtigten Anlass oder in einem unzulässigen oder nach den Umständen vermeidbaren Ausmaß Lärm erregt, der geeignet ist, die Allgemeinheit oder die Nachbarschaft erheblich zu belästigen oder die Gesundheit eines anderen zu schädigen. Dabei handelt es sich um verhaltensbedingten Lärm, zum Beispiel Geschrei, Maschinenlärm, Fahrzeuge, Musik aller Art usw. § 117 OWiG ist gegenüber anderen Vorschriften subsidiär (z. B. Landesrecht, Ortsrecht). (Wikipedia)

Daß du Eigentümer bist, spielt dabei übrigens gar keine Rolle. Das Zauberwort in Sachen Musik heißt Zimmerlautstäke, die ist aber nicht gegeben, wenn du den Garten beschallst.

3

Leider gibt es immer irgendwelche Querulanten. Erst recht bei Dauerberieselung und Motorrader vorm Haus. Frag die Nachbarn, was sie besonders stört und gelobe darauf zu achten. Sie wollen gehört werden, sonst riskierst du, dass alle Nase lang die Polizei vor der Tür steht. 

Wenn ich jedes 2. WE vom Nachbarn mit seiner Musik beschallt werde, würde ich mich auch ärgern. Mit Querulantentum hat das gar nix zu tun, eher mit mangelnder Rücksichtnahme des FS.

0

Wenn es öfter laut bei dir ist,kann ich die Nachbarn schon verstehen.Wo,wenn nicht zu Hause, hat man denn heutzutage überhaupt noch Ruhe?Daran solltest du auch mal denken.Das du aber anscheinend wenigstens die Ruhezeiten beachtest ,find ich gut.

Vielleicht möchten die Nachbarn aber auch nachmittags mal ein bischen Ruhe in ihrem Garten und nicht mit Musik beschallt werden? Vielleicht möchten sie ihren eigenen Garten genießen und nicht dauernd die Musik des Nachbarn hören müssen? Nach 22 Uhr sind die Leute eh im Haus. mich würde es auch nerven, wenn mich die Nachbarn jedes 2. WE beschallen.

1

Bis wie viel Uhr dürfen meine Nachbarn laut Musik hören?

Guten Abend :-) Meine Nachbarn hören mal wieder sehr laut Musik. Ich gehe zwar erst gegen 00.00 Uhr schlafen, aber ich weiß ja wie die ticken. Die machen mindestens bis 03.00 Uhr in der Nacht so laut Party. Meine frage ist jetzt halt wie lange sie so laut sein dürfen? Ab wann dürfte man wegen Störung der gesamten Nachbarschaft die Polizei verständigen? Danke im Voraus

...zur Frage

Was kann die Polizei machen wenn sich die Nachbarn wegen zu lauter Musik beschweren?

Wenn ich so um 23 Uhr laut Musik höre, nehmen die dann gleich die Anlage mit oder wird man da erstmal verwarnt oder bekommt man ne Geldstrafe oder wie ist das?

...zur Frage

Soll ich mich erneut über meinen Nachbarn beschweren?

Vor 9 Monaten ist ein sehr junger Nachbar in unserem Haus eingezogen. Er ist zwar sehr nett, aber anfangs hatte ständig sehr laute Musik abgespielt und Partys gefeiert. Ich habe mich darüber beim Vermieter beschwert und er hat den Nachbarn angeschrieben und zur Einhaltung der Hausordnung aufgefordert.

2 Monate war alles gut, dann ging es erneut los. Wieder habe ich mich beschwert und wieder hat der Vermieter den Nachbarn zur Einhaltung der Hausordnung aufgefordert.

Jetzt nach 3 Monaten geht es wieder langsam los. Vor einer Woche hat er Samstag-Nacht um 02:00 Musik abgespielt (was von der Lautstärke jedoch noch ok war) und heute hat er wieder um 18:00 die Anlage für 30 Minuten voll aufgedreht.

Soll ich noch warten oder mich erneut beschweren?

...zur Frage

Hat der Nachbar das Recht sich zu beschweren?

Hey Leute ^^

Also meine Eltern sind recht alt und haben schon recht schlechte Ohren, weshalb sie den Fernseher etwas lauter als normale Lautstärke stellen müssen. Vor kurzem haben wir deshalb eine Brief von unseren Nachbarn die Unter uns wohnen bekommen, wo sie uns bitten den Fernseher leiser zu stellen, da sie uns sonst melden! Bis jetzt sind sie die Ersten die sich beschweren im ganzen Wohnhaus! Noch vor paar Wochen sind unsere früheren Nachbar (wegen gesundheitlichen Problemen) umgezogen und die lebten genauso wie wir seid über 12 Jahren hier!! Und seid 12 Jahren ist unser Fernseher in dieser Lautstärke und wirklich NIEMANDEN hat das gestört! Haben die neuen Nachbarn jetzt das recht dazu sich bei uns zu beschweren. außerdem haben die Nachbarn öfters mal Sonntags selbst ziemlich laut die Musik an und wir beschweren uns nicht!

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?