Musik anlage? Was gefällt der jugend heutzutage?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke auf die Frage, was der Jugend im Allgemeinen gefällt, gibt es kaum eine Antwort. Sie sollten vorher in Erfahrung bringen, wo ihre Vorlieben liegen (Genre). Dann muss die Größe und Beschaffenheit des Raumes berücksichtigt werden. Wie viel Platz gibt der Raum her? 

1) Als Einsteiger System würde ich diese empfehlen, wenn ausreichend Platz vorhanden ist und nicht genügend Geld für High End vorhanden ist (ich würde 14 Jährigen keine 2000 Euro Boxen ins Zimmer stellen): 

https://www.amazon.de/Magnat-Monitor-Supreme-Standlautsprecher-schwarz/dp/B001GNC0NA/ref=sr\_1\_1?ie=UTF8&qid=1487949312&sr=8-1&keywords=magnat+2000

In Verbindung mit einem Stereo Receiver im Preisbereich von ca. 100 bis 250 Euro. Diese Anlage sollte ein hervorragendes Preis/Leistungs- Verhältnis haben und für Indoor Partys genügend Leistung bringen.

2) Etwas ältere, gebrauchte, dafür immer noch hochwertige Boxen können aus Ebay zu ähnlichen Preisen erworben werden. In beiden Fällen kann die Anlage mit einen Subwoofer verbunden werden, falls der Bass nicht ausreichen sollte.

3) Als Einsteiger und guten Allrounder wäre diese eventuell geeignet, wenn nur begrenzter Raum vorhanden ist: 

https://www.amazon.de/Panasonic-SC-PMX74EG-K-Micro-Bluetooth-schwarz/dp/B01CKE35HS/ref=sr\_1\_14?ie=UTF8&qid=1487949045&sr=8-14&keywords=kompaktanlage

4) Von Partylautsprechern im unteren Bereich von um die 100 Euro würde ich dringend abraten, ebenso von den billigen Kompaktanlagen, und 2.1 PC Systemen. Wenn das Geld wirklich keine Rolle spielt, sollte auch möglichst etwas hochwertigeres angeschafft werden. Teurer ist nicht immer besser, jedoch bei Lautsprechern bis zu einem gewissen Wert regelmäßig der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist nur zu hoffen, dass Ihr in einem Eigemheim weit genug von den nächsten Nachbarn entfernt lebt.

Ansonsten: Was Du nicht willst, dass man Dir tu das füg` auch keinem anderen zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da liegt schon der Hund im Pfeffer begraben weil  "Handy, Bluetooth und guter Klang bei lauter Musik." nicht machbar ist.  Das reicht eigentlich nur für Zimmerlautstärke. Für richtig gute Mucke und Partygästen brauchst du was gescheites. Vor allem wenn dann noch kräftige Bässe dazukommen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Musikboxen am einfachsten, denn die kann man auch mitnehmen. Meine ist von 'beats' und ich bin super zufrieden damit. Gibt es auch in versch. Größen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?