Musicalschulen in Hamburg? Kennt jemand gute?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du hast ja noch Zeit, bis es losgehen kann und wer weiß, was sich bis dahin noch so an Möglichkeiten entwickelt :)

Allgemein: für ein Studium brauchst du Abitur, und manchmal muss man eine Aufnahmeprüfung machen.

Konkret, zwei Stichpunkte: In Hamburg und anderen Städten gibt es eine "Hochschule für Musik und Theater" (HfMT). Außerdem gibt es in Berlin oder Essen eine "Universität der Künste", da passt es wohl zur Zeit besser für dein Ziel. Als Musical-Darstellerin musst du ja mehreres können: Gesang, Tanz und Schauspiel.

Außerdem habe ich gefunden: einen Studiengang "Musik und Performance" an der Universität Bayreuth oder "Musical" an der Hochschule für Musik und Theater in München.

Das alles ist zur Zeit so und muss nicht so bleiben, aber du kannst es in den nächsten Jahren ja beobachten. Vielleicht bekommt die HfMT in Hamburg bis dahin auch einen Studiengang, der für dich so richtig gut passt.

Die Stichpunkte kennst du ja jetzt schon mal. Kannst du in der Zwischenzeit für dich schon mal ausprobieren, ob dir das alles liegt, was du für Musicals brauchst (also Gesang + Tanz + Schauspiel)? Vielleicht bekommt ihr eine Theater-AG in der Schule? Oder gibt es etwas mit Musik oder Theater für Jugendliche in der Nähe deines Wohnorts (vielleicht auch als Angebot für die Ferien)? Wahrscheinlich machst du ja irgendwann auch einen Tanzkursus?

Viele Möglichkeiten und ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?