Murmel im Kopf?

6 Antworten

Soetwas ähnliches habe ich bisher einmal gehört - ich weiß jedoch nicht, ob es sich bei der Person gelöst hatte.

Es lag bei dieser Person an den Knochen des Kiefers. Eure Beschreibungen passen zumindest etwas zusammen.

Ich würde dir empfehlen, damit erstmal zum Hausarzt zu gehen - ihm die Situation zu schildern und dir evtl. eine Überweisung für den dann zuständigen Arzt ausstellen zu lassen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Stimmt, meine auch schon sowas gelesen zu haben.

1

Okay vielen Dank 🤔

1

Es soll so Steinchen im Ohr geben die fürs Gleichgewicht zuständig sind... Google da mal weiter ob das sein könnte.

Hab alles mögliche gegoogelt aber leider finde ich nichts :/

0

Ich habe das auch ich suche schon seit Wochen nach jemanden der das auch hat ich war schon beim Arzt er hatte aber erstmal keine Vermutung was es sein könnte ich soll es jetzt beobachten

Hmm schau dann hier immer wieder vorbei, vielleicht gib’s neue Antworten

0

Murmel großer Knorpel am Unterkiefer?

Murmel großer Knorpel am Unterkiefer?

Hey Leute, schon seit längerem hab ich ab und zu eine verstopfte Nase und Halsschmerzen aber NUR wenn ich in meinem eigenen Zimmer bin bzw in meiner Wohnung. Es hält meist nicht lang aber ich verstehe es allgemein nicht, wäre toll wenn ihr paar Ideen habt was das sein könnte und ja sobald ich meine Wohnung verlasse sind diese Symptome verschwunden.

SO aber jetzt kommt das eigentliche Problem !!!

Ich hab seit ein paar Stunden einen Murmel großen Knorpel an meinem Unterkiefer der so bald man ihn ein bisschen zu doll anfasst wehtut. Beweglich ist er auch. (Nach oben und Unten)

In der ersten Stunde nach dem ich den Knorpel bemerkt tat es auch total weh wenn ich in die Richtung an dem Knorpel sitz geschaut hab bzw meinen Kopf und bewegt habe. Das schlucken tut auch manchmal weh:(((

Wisst ihr was das sein kann? Und zu welchem Artz ich wegen sowelchen Beschwerden gehen muss?  Also er ist spezialisiert auf sowas?

Ich bin 15 Jahre alt, nicht Raucherin und nehme sonst auch keine Drogen.  

...zur Frage

Suizid Gedanken ständig im kopf?

Hey. Also ich bin 14 und habe depressionen, aber zur Zeit ist es ziemlich seltsam, weil ich zu mir selbst im Gedanken richtig oft unbewusst sage: "bring dich um" oder "ich hasse mich" und das wiederhole ich dann die ganze Zeit hintereinander so das ich paar minuten durchgehend "ich hasse mich" oder "bring dich um" zu mir sage. Oder auch wenn mir etwas unangenehm ist oder so ähnlich springt mir auch immer sofort in den Kopf "bring dich um" ich habe nicht mal ernsthafte suizid Gedanken (nicht mehr) aber es ist sehr irritierend wenn man komplett unbewusst und ohne Hintergedanken zu sich sagt man soll sich umbringen. Ich kann es nicht kontrollieren es passiert einfach. Meine Frage ist das normal? Ok stop nein es ist nicht normal das kann ich auch selbst feststellen, aber wie hört das auf? Wie kann ich das stoppen Oder dem entgegenwirken? Danke schon mal :3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?