mundharmonika spielen selbst lernen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallihallo, zum Mundharmonika selber lernen eignen sich die Hefte von Jochen Reissmüller am Besten denn es sind KEINE Noten -Kenntnisse nötig. Bei ihm gibt´s ein reichhaltiges Angebot an Heften mit Tabs für jede Musik-Richtung. Schau doch mal vorbei:

www.muha-jochen.de

Schöne Grüße aus dem Allgäu von Matze

Das kannst du dir am besten selber beibringen. Ich hab mir jetzt auch kürzlich eine diatonische Mundharmonika gekauft und einfach mal rumprobiert. Nach ungefähr 15 Minuten konnte ich "Alle meine Entchen", nach weiteren 15 Minuten "Alle Jahre wieder" und nach insgesamt circa 1 Stunde hatte ich den Bogen ziemlich raus. Danach hab ich einfach weiter geübt und bin nun schon recht gut. Man braucht nur ein bisschen musikalisch sein und darf nicht die Geduld verlieren, dann funkt das bald. Mir half aber auch meine 8-jährige Erfahrung mit Blasinstrumenten.

Falls du noch keine Harmonika hast, rate ich dir zum Kauf einer diatonischen (also ohne Halbtöne). Die eignen sich gut für den Einstieg und sind super für Blues oder Rock Begleitung.

Hier gibt es paar einfache Lieder zum Nachspielen...

http://www.youtube.com/watch?v=h4CB7KipYd8&feature=plcp

Was möchtest Du wissen?