Mundgeruch wegen Diät - was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Zungenbürste benutzen, vegane Ernährung.

es gibt paar 'Genussmittel' wie Kaffe, zuckerhaltige Getränke etc, die den Körper übersäuern und auch Mundgeruch entstehen lassen.....

Viel Erfolg!

"Übersäuern" ist esoterischer Unfug

2
@LizaG

Achja übersäuerter Magen ist esoterischer Sche*ß, das merk ich mir :D

0
@LizaG

Deine Aussage oben ist aber genauso mit "Fachwissen" gespickt :) Ohne "stinkertum" in Schutz nehmen zu wollen, die Aussage lassen wir mal so stehen.

"Genussmittel" können Mundgeruch hervorrufen, da hast du Recht, vegane Ernährung aber genauso...es gibt auch vegane Lebensmittel, die das auslösen können.

Mundgeruch hat nicht zwingend etwas mit der Zunge zu tun. Kann, muss aber nicht. Genauso kann er von den Zähnen kommen, von den Tonsillen, durch die Speiseröhre, durch den Magen-Darm-Trakt UND auch von Stirn- und Kieferhöhlen...Möglichkeiten gibt es genug.

Hier kommt es durch die Ernährung, die aufgrund von Einseitigkeit, dazu geführt hat. Also sollte man überlegen, ob man so weitermacht oder doch die Ernährung umstellt, denn da rebelliert anscheinend der Magen.

Auch eine rein vegane Ernährung kann zum Mundgeruch führen :) So leid's mir tut.

2
@CajaB

Du hast recht, eine Zungenbürste allein reicht sicher nicht, das war als zusätzliche Option zu einer gründlichen Zahnreinigung, imcl Zahnseide gemeint - da habe ich mich unklar ausgedrückt.

Ja, es gibt natürlich vegane Lebensmittel, SICHER Knoblauch Zwiebel- und Kohlgewächse usw., die sehr wohl Mundgeruch verursachen. Da gehe ich davon aus, dass das hinreichen bekannt ist.

Ich persönlich habe sehr gute Erfahrung mit veganer Kost, Rohkost (mit den o.g. Ausnahmen) .........

1

Ich würde Erst mal mit meinen Mund von der Schleimhaut befreien ( Mit Wasser richtig gut gurgeln.) z.b. wenn mann aufsteht,dann hat mann Mundgeruch. Das ist normal, aber der Geruch kommt (denk ich) aus der Gurgel. (Wenn das nicht hilft würde ich ich vielleicht wie gesagt einen kaugummi kauen oder ein Pfefferminzbhenonbon lutschen.

Der Mund BRAUCHT die Mundschleimhaut!

0

Kohlenhydrate in einem vernünftigen Maß essen…

Was möchtest Du wissen?