Mundgeruch und deswegen esse ich viel?

12 Antworten

es kann auch der Zungenbelag sein. Bei Drogerien gibt es Zungenschaber für wenige Euros, einfach nach dem Zähne putzen die Zunge damit säubern. das gehört eigentlich auch zur Mundhygiene dazu.

ansonsten, wie andere sagen, versuchen herauszufinden woher der Mundgeruch kommt. im Internet gibt es viele Informationen darüber, woher es kommen kann. Dann kannst du auch direkt dagegen was machen

Zuerst solltest Du damit zum Arzt und prüfen lassen, ob da ein gesundheitliches Problem hinter steckt.

Wenn das und mangelnde Zahnhygiene ausgeschlossen wurde, hilft es in der Regel z. B. Äpfel zu essen oder mit Apfelessig in Wasser den Mund zu spülen.

Kaugummis helfen nicht wirklich.

Wenn Deine Zähne gesund sind, dann kann man so etwas bei Knoblauch bekommen.

An sonsten aber keine Sorgen.

Mario

Morgens, Mittags und abends Zähne putzen und regelmäßig Wasser trinken.

Was möchtest Du wissen?