Mundaufhalter (Gummiringe) tun weh beim Essen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mundaufhalte-Gummis? Interessant. Die Dinger nennt man Separiergummis, und sie halten nicht deinen Mund offen (hoffentlich...), sondern drücken die Backenzähne auseinander, damit man später die Ringe leichter einsetzen kann... =)

Dass Separiergummis der unangenehmste Teil der Behandlung sind, ist bekannt. An die Schmerzen musst du dich gewöhnen, ungefähr so werden sie auch nach jedem Bogenwechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chakashio
14.07.2013, 10:24

So heißen die also.. ein Freund nannte mir diesen Namen, weil ich selbst nicht wusste wie sie hießen; nun weiß ich es besser! Danke jedenfalls!

0

Es ist normal, dass Du durch die ungewöhnliche Belastung anfangs starke Schmerzen haben kannst. Sprich morgen nochmal mit dem Kieferorthopäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?