Multivitamintabletten notwendig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch im Kraftsport reicht eine ausgewogene Ernährung für den Vitaminbedarf völlig aus. Z.B. enthält ein Ei alle Vitamine, ausser Vitamin C. Ausserdem können zuviel Vitamine dem Körper auch schaden. Welche Vitamine das sind, findest Du hier in der Tabelle in der Spalte "Überdosierung".

https://jumk.de/bmi/vitamintabelle.php


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 5 Portionen Gemüse/Obst am Tag isst und dich auch sonst gesund und ausgewogen erhährst, ist das völlig unnötig. Du nimmst dann alles Nötige mit der Nahrung auf.

Achte darauf, Mineralwasser mit hohem Magnesiumgehalt zu trinken, das ist gut für die Muskeln.
Wenn du ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zu dir nimmst mit der Nahrung,  dann aber noch weitere Ergänzungsmittel schluckst, kann das sogar toxisch auf den Körper wirken.
Also lieber sein lassen, solange du nicht einen nachgewiesenen Mangel hast.

LG Kessy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, sie sind weder sinnvoll noch notwendig, eine normale ausgewogene Ernährung liefert alle Nährstoffe (inkl. Protein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamine sind massiv in Nahrung enthalten.
Etwas Sonnenlicht und eine breitere Palette an Nahrung reicht völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Vitaminewerte ok sind musst du nicht zwingend welche einnehmen und wenn du trotzdem willst dann frag doch in der Apotheke nach was es dafür gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Multivitaminpräparate und das ganze Zeug kräftigt tatsächlich - jedoch nur die Kassen der Hersteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unnötig bei ausgewogener ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?