Multivalent Heizungssteuerung austauschen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

drei Heizkreise mit Vorrang .... meinst du dabei Wärmeerzeuger ? Ein Heizkreis mit witterungsgeführter Regelung. Soll die Regelung der Frischwassereinheit auch über diese Regelung erfolgen ?

Sollte bis auf die Frischwasserregelung z.B. für die UVR1611 kein Problem sein. Die Frischwasserregelung sollte zwar auch zu programmieren sein, erfordert aber etwas Einregelung bis die Parameter auf deine Anlage abgestimmt sind.

Noch dazu kann man die Anlage optional auch übers Internet überprüfen bzw. regeln ....

hier ein einfaches Beispiel: http://www.facility-management-rathmanner.at/haustechnik/heizung/livedaten-uvr1611.html

LG

Jörg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rickelrather
17.10.2012, 11:53

Dieser Hinweis auf eine programmierbare Steuerung für meine Anforderungen ist nach erstem googlen Gold wert. Viele Beispielanlagen erleichtern den Einstieg und sind fast identisch mit meiner. Und günstig ist die Lösung nach erstem Einblick auch. Die Steuerungen von Viessmann, Buderus und Co sind nur für deren Komponenten zugeschnitten, kommen also nicht in Frage. Vielen Dank nochmal.

0

so wie das für mich klingt, brauchst du eine Steuerung die neben 3 Wärmequellen auch einen Mischerkreis und ein Umschaltventil managen kann.

mein vorschlag an dieser stelle wäre entweder eine modulare Heizungssteuerung von Buderus, oder eine heizungssteuerung von Junkers mit einem Zusatzheizkreismodul...

wenn du basteln kannst und oder willst, dann wäre darüber nachzudenken, ob du das ganze mit einer SPS realisierst. spontan fällt mir da die S7-200 226 ein. dafür gibts ein 8 Kanal fühlermodul.

hardwaremässig sollte das ganze kein all zu großes thema sein. schwieriger dürfte sich die sache mit der software gestalten...

2 relais für den heizkreismischer je ein relais für die verschiedenen Pumpen und ventile...

ggf. noch ein paar kontroll und oder warnlampen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rickelrather
17.10.2012, 11:57

Allzu viel findet sich im I-Net nicht, was mir weiter hilft. Ich befürchte, dass ich die Programmierungen nicht hin bekomme, zumindest nicht in einem absehbaren Zeitraum. Wenn ich es richtig verstanden habe, müssen die jeweiligen Komponenten für die Heizkreise, das Frischwassermodul etc. dazu gekauft werden. Ziemlich aufwändig und auch teuer, oder?

0

Hallo alle, Bin von Belgien, entschuldigung fur mein Deutsch :-)

ich habe auch diese multivalent stuerung und wunsche diese auch um zu tauschen. Meine is ganz gleich. Rickelrather, haben sie jetzt etwas neues gefunden? PLC mit ein S7 -200, ok, aber mit alle sensoren und ventile, mischer etc, nicht so einfach dass in ein programm zu schreiben...

Dank jetzt fur alle hilfe! Contact auch email Lieven@connectingyou.be

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?