Multiple Sklerose und schlaflosigkeit

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ist bei dir eindeutig ms festgestellt worden? wie alt bist du, weiblein, männlein?

Männlich, Jahrgang 1993 und ja, durch den Liquor bei der Wirbelsäule... Eigentlich ist meine grösste Sorge zurzeit mein Schlaf. Ohne betäubung (aufgehört seit 25.08.13) nur mit Seroquel 50mg retard möglich.

0

Männlich, Jahrgang 1993 und ja, durch den Liquor bei der Wirbelsäule... Eigentlich ist meine grösste Sorge zurzeit mein Schlaf. Ohne betäubung (aufgehört seit 25.08.13) nur mit Seroquel 50mg retard möglich.

0
@ugurreker

kann dir deine mutter sagen, ob du als kleinkind milch/produkte nach dem abstillen bekommen hast?

0
@frontantrieb

ich finde es sehr gemein und sehr unpassend zur Frage, dass du hier solche Fragen stellst!!! JA! ich habe keine Muttermilch bekommen, stattdessen genügend aufsicht von Pflegepersonal, danke Gott dass es noch würdige Medizin gibt...

Doch Humor ist hier nicht gefragt, denke daran, alles kommt zurück.... Egal ob religiös oder atheistisch.... Bin gerne am forschen, doch wo ich nicht weiterkomme, muss ich mit gesundem Menschenverstand forschen... Wo ich nicht weiterkomme, natürlich, um Rat fragen.

Mehr zu den Fakten, nun bin ich bei 150mg Retard von Seroquel von 25mg, doch meine Schlafqualität ist zu 100% gut, ich brauche nur die "starthilfe" zum einschlafen. Glaubt mir, ich wäre sogar mit K.O Tropfen zufrieden. Also wäre meine Frage weder Junkeymässig oder kindlich gerechtfertigt.

Nach meiner Forschungen her, kann ich somit, wie auch jeder medizinisch ausgebildetete Person auf den Fakt kommen kann, dass ich Benzos statt Neuros brauche. Denkt doch daran, ich will bzw. Muss arbeiten und keine sozialgelder oder Invalidätsgelder beziehen, dass ist schlussendlich auch keine Lösung für mein Problem!

Da die meisten Benzos auf illegalen Weg gehen, suche ich um Rat, da selbst Universitätsspital Zürich die Hände gebunden sind, somit ich auch dem schweizerischen Gesetzumgebung gebunden bin. Falls jemand auch den türkischen Gesetzungebungen kennt, kann ich gerne auch dorthin gehen, da ich Doppelbürger bin, hauptsache ich kann endlich einschlafen statt durchschlafen, gerne würde ich 100x aufstehen und einschlafen, statt nicht einschlafen zu können. Im vergleich ist meine Frage wie; ich bin kerngesund und kann nicht GV machen, aber ich komme....

Wie gesagt, ich nehme, bzw. konsumiere alles dafür zum einschlafen, hauptsache es funktioniert und ist dem Gesetzes konform. Ich biete auch alles dafür, selbst meine Organe würde ich spenden und selbst bisschen leiden. Stellt euch mal vor, ich gehe soweit, da die Ärzte mir keine Lösung des Gesetzes wegen anbieten können, aber möglichkeiten hätten.

Habe wirklich schon das meisste probiert, duschen, tee, durchlüftung, wärme oder kälte, bequemlichkeit, ortwechsel, Medikamente, Buch lesen, TV schauen, uvm. Also Therapeutisch habe ich mich selbst und auch fachmännisch informiert, es gibt NICHTS!

Deren Person, welches mein Problem löst, wäre ich ALLES schuldig, mit alles mein ich wirklich ALLES, bitte helft mir! BITTE....

Somit wäre meine Frage wirklich GUTEFRAGE! Diese Person, welches mir helfen kann, darf ALLES verlangen von mir, einfach benachritigen, ich stehe bereit, denn dieses Problem kostete mich einiges; meine Ausbildung, meine Beziehung, meine Gesundheit (Epi und MS), meine Termine, uvm.!

0

Was möchtest Du wissen?