Multiple kleine Hautzysten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, so wie es aus der "Ferne" aussieht, leidest Du wohl (wie viele Vegetarier) Mangel an Vitamin A und B 12. ZUmindest lässt die Beschreibung darauf den Schluss zu. Man müsste, um ein richtiges Urteil schliessen zu können, natürlich die Zysten in Augenschein nehmen. Ich würde aber trotzdem auf Mangel an Vitamin A und B 12 setzen....

solf1 05.11.2007, 15:27

Blödsinn..!!!

0
koira1975 05.11.2007, 15:33
@solf1

...aber richtiger Blödsinn! Die Veranlagung zu Zysten ist wissenschaftlich noch nicht einmal 100 % geklärt!

0
Shira 05.11.2007, 15:33
@solf1

Genau Solf, absoluter Blödsinn!

0
RaiDam 05.11.2007, 16:57
@Shira

nun, mich würde es freuen, wenn es wirklich an Vitamin A und B 12 mangelt, meine Beobachtungen (beim Homöopathen und HP) haben das zumindest gezeigt und auch bewiesen.

0

Ganz sicher und zuverlässig kann Dir diese Frage nur ein Arzt beantworten. Da Du Vegetarierin bist, kann da natürlich ein Zusammenhang bestehen und Dir Vitamine und Mineralstoffe fehlen.

Wenn ich die Worte "Ursache" und von "innen heilen" lese, spricht alles für eine homöopathische Behandlung. Alles wilde Raten bringt Dich nicht weiter. Wende Dich besser an einen Experten! Gute Besserung!

Bevor der Laser angesetzt wird, sollte ein Arzt die Ursach ermitteln.Einen anderen Rat kann Dir hier per Ferndiagnose sicher niemand geben.

solf1 05.11.2007, 15:25

Das täuscht, hier hats viele Möchtegerndermatolgen... ;-))

0

Liest Du hier:

und dann gehst Du zum Hautarzt!

koira1975 05.11.2007, 15:25

http://www.firsturl.de/JtN3k2H

0
Marah 05.11.2007, 18:12
@koira1975

Das ist eine interessante Seite aber wie oft soll sie sich denn operieren lassen?

0
koira1975 06.11.2007, 23:52
@Marah

Ich fand die Seite insofern für sie interessant, weil da zB steht, dass man gar nicht versuchen soll, sie auszudrücken, weil sie sich dann vermehren und weil dort stand, dass die Ursache etwas ist, woran sie evtl nichts ändern kann, weil es vermutlich Veranlagung ist. Ob sie operiert wird und wenn ja wie oft, kann wohl nur ein Arzt und sie selber entscheiden, garantiert nicht ich;-)!

0

Was möchtest Du wissen?