Multiple-Choice Fragen mit zwei Punkten bewerten, Fragen anfechten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wer kennt schon die Prüfungsverordnung irgendeiner Lehranstalt. schonmal recht unwissenschaftlich anmutend, die Frage.

schonmal überlegt, ob die fragen aus inhaltlichen gründen unterschiedlich gewertet werden. Theorie 1 pkt, praktisch angewandt das doppelte? klingt plaiusibel.

Im Grunde ist gegen so etwas nichts einzuwenden. Der prof müsste dazu auch etwas sagen können, vielleicht hat er das auch schon...

Anfechten wird wohl nichts bringen, letztendlich darf der Lehrer bestimmen, wie er seine Klausur aufbaut und wie er was bewertet. Bei mir im Studium ist es genauso. Wir hatten schon multiple-Choice-Fragen die 4 Punkte gegeben haben aber gleichzeitig Textaufgaben die 2 Punkte bringen. 

Da kann an leider nicht viel machen, außer mal mit dem Lehrer zu sprechen und ihm zu raten es in Zukunft etwas Schüler-freundlicher aufzubauen.

Gruß

Markus

Was möchtest Du wissen?