Multimeter Messgerät?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du verswechselst da was. es geht hier nicht um direkte strommessung oder direkte spannungsmessung, sondern um die begriffe "stromrichtige messung" und "spannungsrichtige messung"

bei der stromrichtigen messung befindet sich das parallel zur spannungsquelle angeschlossene Voltmeter VOR dem Amperemeter, das Problem dabei ist, dass die effektive spannung am Verbraucher etwas geringer ist, weil das Amepremeter naturgemäß einen, wenn auch kleinen Inndenwiderstand besitzt.

bei der spannungsrichtigen messung muss das Voltmeter NACH dem Amperemeter angeschlossen sein. hier misst das Amperemter tatsächlich den duch das Voltmeter fließenden strom mit, dafür stimmt aber die Spannug....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StickRath001
06.11.2016, 18:18

Mich verwirrt die Frage "Der Spannungsabfall des ..." ist dort der systematische Messfehler zu groß oder klein ?

0

Was möchtest Du wissen?