Multimedia-PC, Hardwarekomponenten ok?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Benötigst du unbedingt so viel speicher? Bei Multimedia-PCs würde ich unbedingt zu einer (günstigen) SSD raten, da diese einen enormen Performance Boost bringt.

Meiner Meinung kann man bei der Festplatte und beim Gehäuse/Netzteil sparen.

Dein Mainboard ist ein Mini-ITX Mainboard, dafür gibt es kleine passive Gehäuse (ca. Playstation 4 Große) mit eingebauten Pico-Netzteil. Die sind meist kleiner und günstiger. Man muss nur aufpassen, dass man all seine Komponenten darin unterbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trolol9876
04.09.2016, 19:20

Es sollten schon mehr als 1TB sein, da wir eine Menge an Musik haben und uns so eine schöne "Musikbibliothek" zusammenstellen wollen. Da die 3TB nun im Outlet erhältlich ist kostet sie nicht mehr als eine 2TB Festplatte zum Normalpreis.

Mein Problem bei der suche eines Gehäuses ist dass ich zu viel Angst habe eine falsche Größe zu wählen. Fällt dir gerade spontan eines ein in das die besagten Komponenten passen?

0

Nimm ein billiges gehäuse ohne netzteil und bau ein hochwertiges bsp. Bequiet ein. billig netzteile rauchen schnell ab ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?