Muiss man wegen einer gehirnerschütterung ....zum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich hatte mal eine nachdem ich von nem mitschüler verar**** wurde und mit dem hinterkopf aufs glatteis geknallt bin beim rutschen halt. Er dachte warscheinlich es währe cool so zu tun als würde man einem während er schlittert ein bein stellen und es kurz vorher wegziehen aber egal-.-

ich sollte als es im unterricht zu schlimm wurde zum arzt weil es halt übelst wehtat und mir schlecht wurde und der halt so abwarten und tee trinken :D

aber ne wirklich ich durfte den rest der woche in meinem bett chillen und mein leben genießen:D also man braucht halt ne menge ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?