Muffins, Mini-Kuchen? Schnell - Rezepte!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Regenbogenmuffins Für 12 Muffins

Zutaten: 250g Mehl, 2 Eier, 130g Zucker, 130g weiche Butter oder Magarine, 80ml warme Milch, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 1/2 Teelöffel Bachpulver, Back und Speisefarbe in 4 verschiedenen Farben (ich nehme immer die von Dr. Oetker :-) ), Eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Butter in eine Schüssel
  2. Zu Butter Zucker tun
  3. Dazu Vanillezucker
  4. gut verrühren
  5. Eier in Schüssel
  6. Gut verrühren
  7. In eine andere Schüssel Mehl rein
  8. dazu kommt Bachpulver und eine Prise Salz
  9. verrühren
  10. ein bisschen von der zweiten Schüssel in die andere Schüssel geben, dann verrühren u.s.w bis die Mehlmischung alle ist
  11. dann einen schluck Milch dazugeben dann verrühren, u.s.w. bis die Milch alle ist
  12. 4 Schalen für die Lebensmittelfarben
  13. Teig in Schalen (für jede Schale gleich viel Teig)
  14. Backfarbe dazugeben
  15. gut verrühren
  16. Muffinformen mit Magarine einfetten
  17. zuerst eine Schicht von einer Farbe, dann dadrüber Schicht von anderer Farbe u.s.w
  18. Muffins bei 150 Grad 12-15 Min Indien Backofen
  19. FERTIG :) ;)

Ich hoffe sehr ich konnte dir helfen. Wenn du die Farbschichten verteilst, ist es nicht schlimm wenn das ungleichmäßig ist.

LG Samyiy:) :) :)

1 Becher Mehl 1 Becher Puderzucker 1 Becher Joghurt 1 Becher Kokosraspel ½ Becher Öl 2 Eier 1 Pkt. Vanillinzucker ½ Pkt. Backpulver 1 EL Kakaopulver Puderzucker und Rum für die Glasur 12 Stück Konfekt (Rumkugeln)

ier und Zucker schaumig rühren, mit Öl dazu noch weiterrühren, dann alle Zutaten, bis auf Kakao, darunter mischen. Teig halbieren und eine Hälfte mit Kakao vermischen. Rohr vorheizen In 12 Muffinformen je 1 großen Löffel hellen Teig füllen, dann je 1 Rumkugel drauf setzen und mit dunklem Teig abschließen. Bei 160° ca. 20 Minuten backen, mit Rumglasur bestreichen. super lecker^^ aus dem internet, habe es aber schon oft selber gemacht xD

125g zucker, 1 p. vanillezucker und 2 eier schaumig rühren

125g butter dazu

250g mehrl und ein p. backpulver dazu

fertig. reicht für 12 muffins

ein ganz tolles muffinrezept steht übrigens auf den schokotropfen von dr. oetker

Wie lange backen?

0

Schau doch bei sowas einfach bei google, z.B. "Die besten Muffins"

Was möchtest Du wissen?