Muffiger Geruch in der Wohnung

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hört sich schwer nach SCHIMMEL an da kannst du einen Gutachter holen den du zuerst bezahlen musst und dann bei Bestätigung die Kosten an den Vermieter weiter geben kannst und auch Mietminderung machen! http://www.hanhoerster.de/html/mietminderung.htm

Hast Du denn kein Fenster im Bad, weil Du durch die Wohnung lüften musst? Es ist vollkommen falsch, die Feuchtigkeit aus dem Bad in die übrige Wohnung gelangen zu lassen. Dadurch entsteht Schimmel. Die Wohnung sollte ausreichend geheizt werden im Herbst/Winter. Eine EG-Wohnung ist immer kühler als höher gelegenere Wohnungen. Möglich, dass es unter dem Bodenbelag muffig ist. Da muss man mal am Boden riechen. Verstärkt sich der Geruch, so liegt es wohl daran. Gibt es viele Pflanzen in der Wohnung? Auch das fördert die Sporenkonzentration in einer Wohnung.

Man muß hier wahrscheinlich mal alle Wände kontrollieren, ob irgendwo hinter Möbeln, Schimmelpilz zu sehen ist. Dann kann man den Vermieter auffordern die Ursache zu entfernen.

Muffiger Geruch in der Mietwohnung?

Hallo, mein Freund und ich sind Anfang Oktober in eine sanierte Altbauwohnung gezogen. Seit ca 3 Wochen riecht es total muffig! Keine Ahnung wo der Geruch herkommt, Schimmel haben wir keinen. Wir haben eine hohe Luftfeuchtigkeit aber wir lüften mehrmals täglich, heizen und haben uns einen Luftentfeuchter gekauft. Der Vermieter war eben da und meinte es riecht einfach nur bewohnt, aha. Wo kommt dieser Geruch her und was sollen wir dagegen tun? Ich mache mir Sorgen um die Gesundheit meiner 5 Wochen jungen Tochter.

...zur Frage

Komischer Geruch im Keller?

Hallo, ich habe vor etwas einer Stunden einen leichten Knall aus dem Keller gehört. Ich schließe also nicht aus, dass etwas umgefallen ist oder ähnlichen. Jedenfalls bin ich dann in den Keller gegangen und habe einen komischen Geruch festgestellt. Erst war er nur in einem Raum, jetzt ist er im gesamten Keller wahrzunehmen. Gas ist es allerdings NICHT! Bin jetzt außer Haus und kann auch nicht nachhause. Hab allerdings gerade etwas Angst, dass irgendetwas passiert. Was kann der Grund für den Geruch sein? Kann da jetzt vielleicht irgendetwas brennen? Gibt es vielleicht einen möglichen Grund (Geruch), der ein Haus in Flammen setzen könnte?
Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Muffiger Geruch im Zimmer- Aber nur an einer Stelle

Seit einigen Tagen bemerke ich wenn ich Abends im Bett liege häufig einwn muffig fauligen Geruch, der aber nur ab dieser Stelle auftritt! Ich habe bereits 3x mein bettzeug gewechselt, sogar die Matratze und habe alles n Abgesucht kann die Ursache nicht finden was kann es sein????

...zur Frage

Beißender Geruch aus Kellerlichtschacht dringt in unser Souterrain-Schlafzimmer ein. Was tun?

Wir haben seit ca. einer Woche (beginnend mit den starken Regenfällen und der feucht-warmen Luft) einen unangenehmen Geruch in unserem Souterrain-Schlafzimmer.

Ein seltsamer, beißender Geruch gelangt durch unseren Kellerlichtschacht (ein normal großes Fenster im Souterrain) in unser Schlafzimmer. Die kleineren Nebenräume sind völlig geruchsfrei, obwohl man je nach Wetter- und Luftdrucklage den Geruch auch draußen gut wahrnehmen kann. Seltsamerweise tritt er unregelmäßig und nicht in gleichbleibender Intensität auf. Er ist mal hier, mal dort, bewegt sich zwischen Schacht, Garten und Terrasse hin und her und gelangt selbst bei geschlossenem Fenster irgendwie in unseren Schlafraum. Es ist uns unerklärlich! Wenn man dem Geruch nachgeht, findend man keine Quelle. Er scheint sich aus dem Nichts aufzubauen. Besonders merkwürdig ist es, dass der Geruch manchmal nach ausgiebigem Lüften auch wieder aus dem Zimmer verschwindet, nachts jedoch wieder eintritt (selbst bei geschlossenem Fenster und geschlossenen Rollos) und sich dort dann wirklich stark ausbreitet.

Wir haben bereits Feuchtigkeit messen lassen und auf verschiedene Gase untersuchen lassen. Erfolglos! Nun haben wir den kompletten Schacht leer räumen lassen. Es ist kein Tier, keine besondere Staunässe oder anderes zu finden. Wir wissen nicht mehr weiter!

Zur Zeit schlafen wir zu dritt mit unserer Tochter in ihrem Spielzimmer im Erdgeschoss und sind völlig ratlos, wie es weitergehen kann.

Für hilfreiche Informationen wären wir sehr dankbar!

...zur Frage

Zimmer stinkt plötzlich nach Verwesung o.ä.?

Hi, folgende Situation. Das Kellergeschoss (Erde beginnt ungefähr auf 80cm Höhe) war für etwa ein Jahr unbewohnt, nun ziehe ich dort hinein. Zunächst war alles ganz normal, ich baute im betroffenen Zimmer Bett und Schrank auf und habe mich mehrmals dort aufgehalten aber noch nicht dort geschlafen. Die Heizung stellte ich auf 1. Als ich das Zimmer das nächste mal betrat, kam mir ein unfassbar starker Ekelgeruch entgegen, der meiner Meinung nach Verwesung stinkt. Daraufhin habe ich alles rausgeräumt, den Rolladenkasten geöffnet um zu sehen, ob dort etwas verwest, die Heizung gecheckt, den Laminatboden teilweise geöffnet, um nach Feuchtigkeit oder toten Tieren zu sehen, tagelang gelüftet und und und. Alles hat nichts gebracht. Hat hier evtl. jemand eine Idee oder sowas schonmal erlebt? Die Tapete wurde teilweise mit Elefantenhaut gestrichen. Trocken ist alles. Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe hier auf Hilfe. Danke im voraus.

...zur Frage

Zimmer über Keller Luft abdichten.?

Hallo zusammen. Ich wohne in einem sehr alten Haus, bei dem keiner weiß wie alt der Grundstock der noch steht, ist. Das Problem ist, dass unter meinen zwei Zimmern ein alter Keller ist. Sprich so einer, bei dem die Wände aus Bruchstein glaube ich sind. Die Kellerdecke musste auch schon mit einer Mauer abgestützt werden, da einer der Balken sehr morsch geworden ist. Doch in meinem Zimmer herscht immer ein sehr unangenehmer Geruch. Ich kann so oft und lannge Lüften wie ich will. Kissen waschen oder andere Geruchsquellen säubern/eliminieren, der Geruch kommt nach 10 min wieder. Der Teppichboden kann es nicht sein, der ist erst ein paar Jahre alt bzw. recht neu. MEine Mutter denkt es könnte vom Keller kommen, da es da unten immer sehr feucht ist durch die Steine, und da dort eh immer offen ist zur Straße hin.´( ein kleines Loch wie man es von solchen Kellern kennt.) Hat einer Tipps was man dagegen machen kann außer den Boden heraus zu reisen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?