Mütze häkeln, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beginn sind drei Luftmaschen für die neue Runde/Reihe

*Dann ein Stäbchen (Vorrunde) freilassen und in die Lücke zum nächsten Stäbchen (Vorrunde) zwei Stäbchen reinhäkeln*

* bis * wiederholst Du dann bis zum Ende der Runde.

Zum Schluss ein Stäbchen und eine Kettmasche um die RUnde zu schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sanny121185 28.11.2016, 06:10

Vielen Dank FlyingCarpet!!!

Ich werde es gleich mal ausprobieren! 

0

Aus Deiner Beschreibung verstehe ich zwei Möglichkeiten, entweder handelt es sich um einen sogenannten  Fächer (2 Stäbchen + 2 Luftmaschen + 2 Stäbchen), dann häkelst Du in den Luftmaschenbogen mehr Stäbchen als in der Vorrunde, oder es soll ein Stäbchen mehr als in der Vorrunde gehäkelt werden, genau zwischen zwei Stäbchen der Vorrunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?