Müssen wir neue Mieter vorzeitig in die neue Wohnung lassen?

17 Antworten

Bis zum 31.7. 24 Uhr habt Ihr das Hausrecht über die Wohnung.

Ob und wen Ihr rein laßt entscheidet allein Ihr, nicht die Vermieterin.

Wenn die Wohnung schon leer ist und die neuen Mieter früher rein möchten, soll Euch die Vermieterin vorzeitig aus dem Vertrag entlassen und natürlich zu viel gezahlte Miete erstatten.

Wenn nicht gibt es Wohnung und Schlüssel erst, wie gesetzlich geregelt, nach Ende des Mietverhältnisses. Das wäre am 1.8.

... gilt der 193 BGB nicht mehr?

0
@Kuestenflieger

Leider kann nicht auf die §§§§ in diesem Fall verzichtet werden, weil elementare Rechte des Mieters verletzt werden könnten. 

2

Müssen wir neue Mieter vorzeitig in die neue Wohnung lassen?

Nein, weder der neue Mieter noch der Vermieter haben einen vorzeitigen Anspruch.

Soll der neue Mieter Dir die Hälfte der Miete geben, wenn ervor dem Ersten rein will.

Zahlt er nicht, gibt es auch erst am Ersten die Wohnungsschlüssel.

Wenn ihr die Miete bis zum 31.07. gezahlt habt, dann gibts auch erst dann die Schlüssel. Gegen Münzeinwurf kann der Schlüssel natürlich auch früher abgegeben werden und die Mieter können rein. Aber eben nicht auf eure Kosten.

Wohnungsumzug-plötzlich krank!?

Hallo.

Wie wird in Deutschland verfahren, bzw. ist das evtl. (rechtlich) geregelt, wenn man einen Wohnungsumzugstermin (Mietwohnung) hat und gerade da unvorhersehbar „richtig“ krank wird/ist?

Beispiel:

Der Mietvertrag für meine alte Wohnung ist fristgemäß gekündigt.

Neuer Mieter für meine alte Wohnung hat auch schon Mietvertrag dafür abgeschlossen.

Der Mietvertrag für meine neue Wohnung ist auch unterschrieben. Jetzt werde ich zum Umzugstermin auf einmal „richtig„ krank (z.B. Unfall), bin also aus gesundheitlichen Gründen vorerst „umzugsunfähig“.

In diesem Fall wäre ich ja rein theoretisch mit meinem ganzen Hausrat „auf der Straße“, weil der neue Mieter für meine alte gekündigte Wohnung schon vor der Tür steht und ich nicht raus kann!?

Wenn noch kein Mieter für meine alte gekündigte Wohnung da ist, könnte man mit dem Vermieter reden, ob man z.B. noch einen Monat Miete für die alte gekündigte Wohnung zahlt. Man wird dann allerdings einer Doppeltzahlung (da man ja für die neue Wohnung auch schon zahlen muss) nicht aus dem Weg gehen können!?

ABER NEHMEN WIR MAL EHER DEN OBEN BESCHRIEBENEN FALL AN, DASS DER NEUE MIETER FÜR MEINE ALTE GEKÜNDIGTE WOHNUNG SCHON DA REIN WILL (UND EVTL. SICHER AUCH MUSS, WEIL ER AUCH SEINE ALTE WOHNUNG GEKÜNDIGT HAT).

Was wäre wie gesagt dann… ???

Viele Grüße

...zur Frage

Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben aber der Andere Mieter hat sich von der Freundin getrennt und meint dass wir die Wohnung nicht mehr haben können?

Hallo ich habe eine Frage und zwar ,

Ich habe einen Mietvertrag am 26.5.2017 unterschrieben und zwar mit dem jetzigen Mieter da die Vermieterin im Ausland lebt , ich und Mann und die Vermieterin haben den Vertrag unterschrieben. Jetzt hat sich der andere Mieter getrennt und mir geschrieben dass er mit Vermieterin schon gesprochen hat und wir die Wohnung ab dem 1.08 nicht mehr haben können , und zwar per WhatsApp. Das kann doch nicht stimmen oder ?

...zur Frage

HILFE wir schaffen unseren Auszugstermin nicht

hallo, bitte dringend um hilfe! wir haben unsere wohnung gekündigt, fristgerecht zum 31.07.13. aber unsere Eigentumswohung ist noch nicht fertig, der übergabetermin verschiebt sich um 1 monat nach hinten! soweit ich weiss hat unser vermieter schon neue mieter!!!!!! also zum 01.08. Was passiert wenn wir einfach nicht ausziehen?????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?